Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Faszination eines Sommers
Faszination eines Sommers
Faszination eines Sommers
eBook168 Seiten2 Stunden

Faszination eines Sommers

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Bezaubernde Iris! So süß und unschuldig! Der reiche und attraktive Mavrakis will die 18-jährige Klosterschülerin mit allen Mitteln daran hindern, Nonne zu werden. Den Anfang macht er mit einem sanften, aber sinnlichen Kuss. Kann er Iris dazu verführen, für immer bei ihm zu bleiben?

SpracheDeutsch
HerausgeberCORA Verlag
Erscheinungsdatum16. Juni 2018
ISBN9783733757618
Faszination eines Sommers
Autor

Violet Winspear

Violet Winspear wurde am 28.04.1928 in England geboren. 1961 veröffentliche sie ihren ersten Roman „Lucifer`s Angel“ bei Mills & Boon. Sie beschreibt ihre Helden so: Sie sind hager und muskulös, Außenseiter, bitter und hartherzig, wild, zynisch und Single. Natürlich sind sie auch reich. Aber vor allem haben sie eine große Sehnsucht nach Liebe, sind einsam und verfügen über eine große Menge an Leidenschaft. Die meisten Helden von Violet Winspear entsprechen diesem Bild. Sie beängstigen aber faszinieren. Sie müssen die Art von Mann sein, der über den „bösen Blick“ verfügt und man muss als Leserin das Gefühl haben, es wäre schlimm allein mit einem von ihnen im Raum zu sein. Da sie sie als „fähig zur Schändung“ bezeichnete, verursachte sie einen großen Aufruhr und wurde mit Hasstiraden bombardiert. Dennoch änderte Violet Winspear die Beschreibung ihrer Helden nicht. Violet Winspear schrieb von ihrem Zuhause in Süd-Ost-England aus, welches sie nicht verließ. Ihre Inspiration erhielt sie in der Ortsbibliothek. Sie war nie verheiratet und hat keine Kinder. Sie starb Anfang 1989 nach einem langem Kampf gegen Krebs.

Mehr von Violet Winspear lesen

Ähnlich wie Faszination eines Sommers

Titel in dieser Serie (100)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books