Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Die großen Western 123: Weg der Verlorenen
Die großen Western 123: Weg der Verlorenen
Die großen Western 123: Weg der Verlorenen
eBook110 Seiten1 Stunde

Die großen Western 123: Weg der Verlorenen

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Diese Reihe präsentiert den perfekten Westernmix! Vom Bau der Eisenbahn über Siedlertrecks, die aufbrechen, um das Land für sich zu erobern, bis zu Revolverduellen - hier findet jeder Westernfan die richtige Mischung. Lust auf Prärieluft? Dann laden Sie noch heute die neueste Story herunter (und es kann losgehen).

Owen Grant hat den Feuerschein längst bemerkt. Er ist zwei Tage der Wagenspur von Fort Defiance aus gefolgt, um den Treck zu erreichen.


Er muss einen Augenblick an den alten Steven Mills denken und an seine humorvolle Art, einen anderen Mann an sich zu binden.


Als er die Wagen erreicht, grinst Steven Mills.


"Well, da bin ich", sagt Grant und sieht den Oldtimer an.


Er setzt sich ruhig an den Feuerkreis und sagt Steven, dass er sein Pferd an die Innenseite des Wagens binden soll.


Mills verschwindet, kommt gleich darauf wieder und bringt einen Becher Kaffee mit.


Owen Grant sieht zu einem Wagen, an dem ein prächtiger Hidalgo steht. Dann erscheint dort eine richtige Lady. Sie hat nachtschwarzes Haar, das leicht bläulich schimmert, zwei hochgeschwungene Augenbrauen und einen vollen und roten Mund, der leicht offensteht und zwei Reihen weißer Zähne zeigt. Ihre Kleidung besteht aus einem Spitzenkleid mit weitem Rock und Stulpenärmeln, das mit einer breiten und bestickten Schärpe verziert ist.


Sie steht dort kerzengerade und auf das Feuer blickend und hat einen leicht hochmütigen und abweisenden Zug im Gesicht.


Eine verteufelt gut aussehende Spanierin. Ah, das müssen ihre Leute sein, diese Mexikaner. Und wer ist der junge Mister dort? Sie kann nicht viel älter sein als ganze neunzehn Jahre. Was für eine Frau, was für ein Gesicht und was für eine Figur! Teufel, was macht sie hier?


Er bemerkt, dass die Männer jetzt fast alle auf die schwarzhaarige Lady sehen und stößt den Alten leicht an.


"Wer ist das, Steven?"


"Ramona Mercedes de Sargenta y Aragon", flüstert der Alte leise
SpracheDeutsch
HerausgeberKelter Media
Erscheinungsdatum9. Dez. 2015
ISBN9783959796279
Die großen Western 123: Weg der Verlorenen

Mehr von Howard Duff lesen

Ähnliche Autoren

Ähnlich wie Die großen Western 123

Titel in dieser Serie (100)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books