Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Godekes Knecht
Godekes Knecht
Godekes Knecht
eBook341 Seiten5 Stunden

Godekes Knecht

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Der Roman erzählt in Chronikform die Geschichte der als "Vitalienbrüder" berühmten Seeräuber nach der Hinrichtung ihres Anführers Klaus Störtebecker im Jahre 1401. Magister Wikbold aus Oxford ist aus Abenteuerlust Freibeuter geworden und hat es bis zum Stellvertreter von Anführer Godeke Michels gebracht. Er erreicht einen zwischenzeitlichen Friedensschluss mit der Hanse, verliebt sich in die schöne Begine Hillgesill und flieht schließlich mit ihr auf die Burg ihrer Familie, um sein altes geruhsames Gelehrtenleben wieder aufzunehmen. Doch die Sehnsucht nach dem Meer lässt ihn nicht los und plötzlich ist er wieder an Bord der "Sünte Mareiken" und auf abenteuerlicher Kaperfahrt zu den Trauminseln Zipangu und Antilia ... "Godekes Knecht" bedeutete für Hans Leip den literarischen Durchbruch, und der Roman ist bis heute sein bekanntestes Werk geblieben – neben "Lili Marleen" natürlich –, das unter anderem Thomas Mann sehr begeistert hat: "Ein brutaler Stoff, von Zartheit durchleuchtet, Leidenschaft der Handlung und des Wortes ..."-
SpracheDeutsch
HerausgeberSAGA Egmont
Erscheinungsdatum1. Okt. 2015
ISBN9788711467398
Godekes Knecht

Mehr von Hans Leip lesen

Ähnlich wie Godekes Knecht

Ähnliche E-Books