Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Die Legende vom Hermunduren: Kompendium ab Teil 11
Die Legende vom Hermunduren: Kompendium ab Teil 11
Die Legende vom Hermunduren: Kompendium ab Teil 11
eBook574 Seiten6 Stunden

Die Legende vom Hermunduren: Kompendium ab Teil 11

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Eine der historischen Forschung angepasste Arbeitshypothese sollte zur Grundlage einer spannenden und abenteuerlichen Erzählung werden. Deshalb machte sich das Sammeln, Ordnen und Aufbereiten von Informationen aus historischen Quellen erforderlich. Während dieser Bearbeitung entstand ein eigenes Bild des Lebens dieser Zeit und der Konfrontation der germanischen Stämme mit dem Imperium Romanum. Doch selbst der Autor gelangte nicht ohne größere Anstrengungen an historisch wertvolle Informationen… Deshalb wurde aus der Materialsammlung ein 'Kompendium', das unter dem Leitgedanken 'Was sich noch zu wissen lohnt…' Interessantes, Wissenswertes und Verblüffendes in spannender, zuweilen auch überraschender Art, und bestimmt nicht so trocken wie vermutet, für den Leser bereithält. Dieses Kompendium zusammenzustellen erwies sich als eine Herausforderung und brachte dem Autor neue Erkenntnisse für die Fortsetzungen seiner Romane.
SpracheDeutsch
Herausgebertredition
Erscheinungsdatum30. Apr. 2020
ISBN9783347036710
Die Legende vom Hermunduren: Kompendium ab Teil 11
Autor

G. K. Grasse

Geboren im Jahr 1949. Schulzeit, Lehre zum Elektromonteur, Studium zum Ingenieur für Nachrichtentechnik, Diplomstudium und ein nachfolgendes Berufsleben als Diplom-Ingenieur im Technischen Bereich. Nach der Wende eine Zeit der Selbständigkeit im Bereich der Kommunikationstechnik (über zehn Jahre). Anschließend Teamleiter im technischen Bereich Mobilfunk und Breitbandausbau. Mit zunehmendem Alter prägten sich andere, neue Interessen aus. Nach umfangreichen persönlichen Studien zu historischen Ereignissen begann der Autor 2011 mit dem Schreiben historischer Romane. Das vorrangige Interesse gilt der Zeit des ersten Jahrhunderts nach Christi Geburt. Die im freien Germanien lebenden Stämme stoßen mit den über den Rhein vordringenden Legionen des Römischen Imperiums zusammen. Welche Widersprüche entwickeln sich und welchen Einfluss hat die Zivilisation der Römer auf das Leben der Stämme? Das sind den Autor interessierende Fragen und er versucht das Leben und die Kämpfe betroffener Germanen in historischen Romanen zu beschreiben.

Mehr von G. K. Grasse lesen

Ähnlich wie Die Legende vom Hermunduren

Titel in dieser Serie (16)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books