Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Schreiben fürs Hören: Trainingstexte, Regeln und Methoden
Schreiben fürs Hören: Trainingstexte, Regeln und Methoden
Schreiben fürs Hören: Trainingstexte, Regeln und Methoden
eBook245 Seiten3 Stunden

Schreiben fürs Hören: Trainingstexte, Regeln und Methoden

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Wie sich Gesprochenes im Radio und Fernsehen anhört, ob es verstanden wird oder nicht, hängt schon von den Texten ab, die dafür verwendet werden; denn wie (ab-)geschrieben wird, so wird auch (vor-)gelesen. Ein gutes Rundfunk-Manuskript muß das Sprechen und Zuhören erleichtern.
Der Autor leitet zunächst aus dem Vergleich von Mündlichkeit und Schriftlichkeit Regeln und Methoden für ein kreatives und hörverständliches Schreiben ab. Original-Sendetexte aus zahlreichen Rundfunkanstalten des deutschsprachigen Raumes, die nach journalistischen Genres in Hörfunk und Fernsehen geordnet sind, ermöglichen anschließend ein gezieltes Schreib- und Sprechtraining. Das Buch ergänzt und vertieft den Band "Sprechen und Moderieren für Hörfunk und Fernsehen" vom gleichen Autor.
Stefan Wachtel ist Diplom-Sprechwissenschaftler und führt Rhetorik-, Moderations- und Sprechtrainings für Rundfunksender und Wirtschaftsunternehmen durch. Autor von "Sprechen und Moderieren in Hörfunk und Fernsehen".
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum10. Dez. 2014
ISBN9783864963421
Schreiben fürs Hören: Trainingstexte, Regeln und Methoden
Autor

Stefan Wachtel

Dr. Stefan Wachtel ist Senior Coach der Repräsentanz für Medien- und Managementtrainer »Expert.« in Frankfurt am Main und berät u. a. Spitzenmanager für öffentliche Auftritte. Er promovierte über Fernseh- und Hörfunkmoderation und arbeitete als TV-Sprecher und Trainer bei ARD und ZDF.

Ähnlich wie Schreiben fürs Hören

Titel in dieser Serie (13)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books