Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Ein Jenseits der Verblendung? Eine Geschichte des Wahnsinns der Normalität: Band 1: Individuum und Gesellschaft im Fordismus
Ein Jenseits der Verblendung? Eine Geschichte des Wahnsinns der Normalität: Band 1: Individuum und Gesellschaft im Fordismus
Ein Jenseits der Verblendung? Eine Geschichte des Wahnsinns der Normalität: Band 1: Individuum und Gesellschaft im Fordismus
eBook708 Seiten8 Stunden

Ein Jenseits der Verblendung? Eine Geschichte des Wahnsinns der Normalität: Band 1: Individuum und Gesellschaft im Fordismus

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Die Entfremdung des Menschen von seinen Gefühlen lässt sich bis zum Beginn der Neuzeit zurückverfolgen; sie hat aber nach und infolge von Nationalsozialismus und Zweitem Weltkrieg durch die transgenerationale Weitergabe der Traumata und durch die ökonomische Entwicklung eine Dynamisierung erfahren und wird absehbar mit der Künstlichen Intelligenz im Digitalen Kapitalismus eine neue Qualität erreichen. Lässt sich der allgegenwärtigen Verblendung, dem "Kapitalistischen Realismus" (Mark Fisher), dem Weiter-so auf dem scheinbar alternativlosen Weg bis zum Abgrund überhaupt noch ideologiekritisch entgegenwirken?
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum6. März 2024
ISBN9783758347832
Ein Jenseits der Verblendung? Eine Geschichte des Wahnsinns der Normalität: Band 1: Individuum und Gesellschaft im Fordismus
Autor

Uli Gierschner

Uli Gierschner, geboren 1959, ist Mitbegründer von attac Schwäbisch Hall und Gymnasiallehrer für Psychologie, Geschichte und ev. Religion im (Un-)Ruhestand und veröffentlichte während der Warnkatastrophe der Pandemie 2019 auf den "Nachdenkseiten" "Digitalisierung first - nachdenken später? Eine Streitschrift für eine humane Schule".

Ähnlich wie Ein Jenseits der Verblendung? Eine Geschichte des Wahnsinns der Normalität

Titel in dieser Serie (1)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books

Sozialwissenschaften für Sie