Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Konstantin Mugele erzählt
Konstantin Mugele erzählt
Konstantin Mugele erzählt
eBook257 Seiten3 Stunden

Konstantin Mugele erzählt

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Fortuna sei langweilig, sagt Mugele manchmal. Da irrt er. Es war doch ein grüner rotschnabliger Papagei, der ihm das Leben gerettet hat. Und dem Sohn. Überhaupt: In diesem geliebten, verruchten Jahrhundert braucht man Glück.
Doch was Mugele sich nicht gewünscht hat, war eingetroffen. Zustände ähnlich der Jugendzeit kehrten zurück. Unbarmherzig. Da war ihm nichts vorzumachen. Von wegen: "Die Welt zu ihrem Glicke, dreht sie sich nicht zerricke" – ein Sprüchlein für Kinder.
Ja erkläre mal einem zugereisten Steuerbeamten aus Köln, was 1947 im Prenzlauer Berg ein "Schulhelfer" war. Der ist ein freundlicher Mann, rheinisch-beschwingt, rettet Mugele mit "Referendar" in die mögliche Spalte. Aber mit Solidarität gegenüber einem "Sozialistischen Bruderland", sei´s als Verlagsredakteur, auch ausgeborgt beim Rundfunk, weiß er nichts anzufangen. "Entwicklungshilfe für China" kommt dem Beamten nicht in den Sinn. "Was soll sich dort entwickelt haben?! Weiß man doch."
Mugele, nun missioniere nicht. Mag immer googeln, wen Neugier plagt. Wahrheit stehe für sich.
SpracheDeutsch
Herausgeberneobooks
Erscheinungsdatum3. Jan. 2014
ISBN9783847667933
Konstantin Mugele erzählt

Ähnlich wie Konstantin Mugele erzählt

Ähnliche E-Books

Allgemeine Belletristik für Sie