Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Einbruch in die halbe Stadt
Einbruch in die halbe Stadt
Einbruch in die halbe Stadt
eBook460 Seiten5 Stunden

Einbruch in die halbe Stadt

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

In der europäischen Doppelstadt Frankfurt (Oder)-Slubice wird in rascher Folge bei wohlhabenden Unternehmern eingebrochen, die Täter hinterlassen kaum Spuren. Die Ermittlungen des deutschen Kommissars Bernd Matuszek und seines polnischen Pendants Wojtek Milosz kommen kaum voran, nicht zuletzt, weil private und intime Erlebnisse viel Aufmerksamkeit beanspruchen.
Als zu der Einbruchserie in der halben Stadt auch noch ein Mord auf der polnischen Seite dazu kommt, scheint die Verwirrung komplett. Haben die Jugendlichen, die sich nachts in verlassenen Gebäuden in beiden Stadthälften treffen, etwas mit der Einbruchserie zu tun?
Der zweite deutsch-polnische Krimi von Sören Bollmann präsentiert pralle Charaktere und das Bild einer Doppelstadt, die sich selbst auf das Thema Kriminalität reduziert.
SpracheDeutsch
HerausgeberKLAK Verlag
Erscheinungsdatum31. März 2015
ISBN9783943767483
Einbruch in die halbe Stadt
Autor

Sören Bollmann

Sören Bollmann 1970 in Duisburg am Rhein geboren. Der freiwillige Sozialdienst, das Studium der Psychologie sowie eine Tätigkeit als Deutschlehrer und Kommunikationstrainer führten ihn nach Brüssel, Nordfrankreich, Berlin und Poznań. Seit 2000 lebt er in Frankfurt (Oder) und arbeitet in internationalen Projekten.

Ähnlich wie Einbruch in die halbe Stadt

Ähnliche E-Books

Thriller für Sie