Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Der Cicerone: Eine Anleitung zum Genuß der Kunstwerke Italiens
Der Cicerone: Eine Anleitung zum Genuß der Kunstwerke Italiens
Der Cicerone: Eine Anleitung zum Genuß der Kunstwerke Italiens
eBook1.467 Seiten28 Stunden

Der Cicerone: Eine Anleitung zum Genuß der Kunstwerke Italiens

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Jacob Burckhardts Buch 'Der Cicerone: Eine Anleitung zum Genuß der Kunstwerke Italiens' bietet eine umfassende und detaillierte Anleitung für Kunstreisende, die Italien besuchen. Burckhardt präsentiert seine Betrachtungen der Kunstwerke und Denkmäler Italiens auf anspruchsvolle und kenntnisreiche Weise, die den Leser dazu ermutigt, die Schönheit der Kunst in ihrem historischen Kontext zu verstehen. Sein literarischer Stil ist klar und prägnant, während er dennoch eine tiefgreifende Analyse der Kunstwerke bietet, die den Leser dazu anregt, die Kunst auf einer tieferen Ebene zu erleben. 'Der Cicerone' zeigt Burckhardts herausragende Schreibkunst und sein tiefes Verständnis für die Kunstgeschichte.
SpracheDeutsch
HerausgeberMusaicum Books
Erscheinungsdatum15. Sept. 2017
ISBN9788027213214
Der Cicerone: Eine Anleitung zum Genuß der Kunstwerke Italiens
Autor

Jacob Burckhardt

Jacob Burckhardt (1818-1897) was a Swiss cultural historian. Born in Basel, Burckhardt was the son of a Protestant minister. As a young man, he studied theology, but eventually decided to study history at the University of Berlin. After a few years in Germany, he studied art history at the University of Bonn before returning to teach at the University of Basel, where he remained for the majority of his career. Burckhardt is considered a pioneer for his thesis of history not as a description of the past based on political circumstances and related events, but as a dynamic and holistic story of cultural and creative change. His groundbreaking work, The Civilization of the Renaissance in Italy, is noted for its reconstruction of the ways in which art, philosophy, and politics combined to create a new sense of the human spirit and a new conception of humanity’s role in the universe. More than anyone else, Burckhardt elevated the position of art and culture in the study of history, and for his achievements he is recognized today on the Swiss thousand-franc banknote.

Mehr von Jacob Burckhardt lesen

Ähnlich wie Der Cicerone

Ähnliche E-Books