Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Kabale und Liebe: Ein bürgerliches Trauerspiel
Kabale und Liebe: Ein bürgerliches Trauerspiel
Kabale und Liebe: Ein bürgerliches Trauerspiel
eBook183 Seiten1 Stunde

Kabale und Liebe: Ein bürgerliches Trauerspiel

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Die Liebe von Ferdinand und Luise steht unter einem schlechten Stern. Ferdinand stammt aus dem hohen Adel, Luise ist die Tochter des Musikers Miller. In einer Zeit, in der die Gesellschaft noch streng nach Ständen geordnet ist, stehen einer dauerhaften Verbindung zwischen Luise und Ferdinand hohe psychologische Hürden im Weg. Luise selbst zweifelt an der Verbindung, da sie die Standesgrenzen als göttliche Ordnung betrachtet. Auch beide Väter sind gegen die Liebesbeziehung. Luises Vater wünscht sich für seine Tochter eine Ehe innerhalb des eigenen Standes. Ferdinands Vater strebt danach, den Einfluss der Fürstenfamilie durch die eheliche Verbindung mit einer anderen mächtigen Familie aus dem Adel zu vergrößern. Ferdinand verweigert sich den Ehevorschlägen seines Vaters. Stattdessen versucht er, Luise zur gemeinsamen Flucht zu überreden. Die Liebe der beiden droht ein Opfer der Kabale (Intrigen) zu werden.

Friedrich Schiller stellt »Kabale und Liebe« 1784 fertig. Mit dem Untertitel »bürgerliches Trauerspiel« vollzieht er eine bewusste Abkehr von den Heldenthemen, die in Theaterstücken bisher dominiert hatten. »Kabale und Liebe« darf als Angriff auf den feudalen Ständestaat und den Adel gelesen werden, dessen Repräsentanten in dem Stück keine gute Figur machen.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum25. Mai 2018
ISBN9783746076713
Autor

Friedrich Schiller

Johann Christoph Friedrich Schiller, ab 1802 von Schiller (* 10. November 1759 in Marbach am Neckar; † 9. Mai 1805 in Weimar), war ein Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschen Dramatiker, Lyriker und Essayisten.

Ähnlich wie Kabale und Liebe

Ähnliche E-Books

Romanzen für Sie