Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Angela Borgia
Angela Borgia
Angela Borgia
eBook161 Seiten2 Stunden

Angela Borgia

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Die historische Novelle “Angela Borgia” ist Conrad Ferdinand Meyers letztes Werk vor seinem Tod 1898. Der Schweizer Dichter nahm sich für diese erstmals 1891 veröffentlichte Novelle die historischen Figuren der italienischen Fürstin Lucrezia Borgia, der mit ihr verwandten Angela und deren Verehrer Don Giulio zum Vorbild. Die Geschichte spielt in der Renaissance am italienischen Fürstenhof von Ferrara. Dort entwickelt sich die Liebesgeschichte zwischen der gesitteten, fromm-religiösen Angela Borgia und dem lasterhaften Don Giulio. Ihre Liebe zueinander wird bald auf eine harte Probe gestellt, denn Don Giulio ist nicht der Einzige am Hof, der sich für Angela begeistert. So geraten die beiden Verliebten in ein Netz aus Intrigen und Neid. Conrad Ferdinand Meyer gilt auch heute noch als einer der bedeutendsten Schweizer Lyriker und Erzähler des 19. Jahrhunderts, die in deutscher Sprache geschrieben haben.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum27. Dez. 2015
ISBN9783956763243
Angela Borgia
Autor

Conrad Ferdinand Meyer

Conrad Ferdinand Meyer (11.10.1825 - 28.11.1898) war ein Dichter des Realismus, und gehört zu den bedeutendsten Schweizer Dichtern des 19. Jahrhunderts.

Mehr von Conrad Ferdinand Meyer lesen

Ähnlich wie Angela Borgia

Ähnliche E-Books