Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Spurensuche: Mord verjährt nicht
Spurensuche: Mord verjährt nicht
Spurensuche: Mord verjährt nicht
eBook403 Seiten5 Stunden

Spurensuche: Mord verjährt nicht

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt. Albert Einstein
Im Büro der Kriminalpolizei Husum erscheint eine 32-jährige Frau. Sie behauptet, ihre Mutter sei vor einundzwanzig Jahren ermordet worden. Ihr Vater hätte das seinerzeit als Selbstmord getarnt. Zu dem Zeitpunkt wäre er bereits seit Längerem mit seiner heutigen Ehefrau liiert gewesen. Nach dem Mord habe er sich unrechtmäßig an ihrem Erbe vergriffen, ihre Großeltern beraubt, schikaniert und genötigt.
Eike Klassen und Rolf Kristens glauben der Tochter kein Wort, im Gegensatz zu ihrem Vorgesetzten, Axel Rothmann. Er beauftragt sie, Nachforschungen anzustellen. Nur widerwillig gehen sie der Sache nach. Sie finden bald darauf einen Toten aus dem Umfeld der Tochter. Wusste er zu viel? Unbemerkt wird Eike immer unzufriedener, was sich erst nur in Misstrauen, Zweifeln jeden gegenüber unmerklich einschleicht.

SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum4. März 2022
ISBN9781005492250
Spurensuche: Mord verjährt nicht
Autor

Angelika Friedemann

Die Autorin: Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. Albert Einstein Ich versuche, die Aufmerksamkeit der Leser zu fesseln, sie zu unterhalten und zu erfreuen, möglicherweise zu erregen oder tief zu bewegen.

Mehr von Angelika Friedemann lesen

Ähnlich wie Spurensuche

Ähnliche E-Books