Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Lachen über das Andere: Eine historische Analyse komischer Repräsentationen von Behinderung
Lachen über das Andere: Eine historische Analyse komischer Repräsentationen von Behinderung
Lachen über das Andere: Eine historische Analyse komischer Repräsentationen von Behinderung
eBook330 Seiten6 Stunden

Lachen über das Andere: Eine historische Analyse komischer Repräsentationen von Behinderung

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Über Jahrhunderte wurde unbefangen über Behinderungen gelacht. Erst im 18. Jahrhundert kommt es zu Einschränkungen und Verboten dieses Lachens. Bis Mitte der 1970er Jahre ist nicht Komik, sondern Mitleid prägend für den Umgang mit Behinderung. Heute ist es in bestimmten Kontexten, etwa Witzen und Cartoons, wieder erlaubt, sich über körperliche und kognitive Abweichungen zu amüsieren.
Welche komischen Darstellungen von Behinderung sind für verschiedene Zeiten charakteristisch? Wie werden Lachanlässe und Lachverbote begründet? Anhand zahlreicher Quellen erforscht Claudia Gottwald komische Repräsentationen und ihre Diskurse und leistet damit einen Beitrag, die Kontingenz von Behinderung zu beleuchten.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum31. Juli 2015
ISBN9783839412756
Lachen über das Andere: Eine historische Analyse komischer Repräsentationen von Behinderung

Ähnlich wie Lachen über das Andere

Titel in dieser Serie (15)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books