Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Niedersächsisches Kommunalrecht
Management im Öffentlichen Dienst: Der Königsweg für eine moderne Verwaltung
Das Verwaltungswissenschaftliche Studium an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen
eBook-Reihen6 Titel

Schriftenreihe Kommunale Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Gesundheit ist ein kostbares Gut. Eine effiziente Gesundheitsförderung in Unternehmen lässt sich jedoch nicht ohne Weiteres aus dem Hut zaubern, sondern muss von der Führungsebene gewollt und gefördert werden. Ist dies der Fall, lassen sich Fehlzeiten senken. Um dies zu erreichen, ist ein Betriebliches Gesundheitsmanagement Pflicht. Dieses Werk sensibilisert für das Thema und richtet sich an Verantwortliche in der öffentlichen Verwaltung. Es gibt wertvolle Impulse durch wissenschaftliche Darstellungen, erweist sich aber auch als kompetenter Leitfaden für die Praxis.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum21. Apr. 2016
Niedersächsisches Kommunalrecht
Management im Öffentlichen Dienst: Der Königsweg für eine moderne Verwaltung
Das Verwaltungswissenschaftliche Studium an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen

Titel in dieser Serie (6)

  • Das Verwaltungswissenschaftliche Studium an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen

    1

    Das Verwaltungswissenschaftliche Studium an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen
    Das Verwaltungswissenschaftliche Studium an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen

    Die Kommunale Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen wurde 2007 in ihrer jetzigen Form gegründet. Sie ist deutschlandweit die einzige Hochschule, in der die Kommunen ihre zukünftigen Verwaltungsmitarbeiter in eigener Verantwortung ausbilden. Die HSVN stellt in diesem Band ihre Konzepte und ihr Leistungsspektrum vor. Damit soll potenziellen Studierenden ein Einblick in das verwaltungswissenschaftliche Studium gegeben werden, aber auch der Öffentlichkeit soll ein realistisches Bild von dieser modernen Bildungsinstitution vermittelt werden.

  • Niedersächsisches Kommunalrecht

    3

    Niedersächsisches Kommunalrecht
    Niedersächsisches Kommunalrecht

    Dieses Werk in der mittlerweile 6. Auflage behandelt die wesentlichen Themen des niedersächsischen Kommunalrechts. Die angeführten Quellenbelege dienen nicht nur dem Nachweis, sondern eignen sich auch zum Vertiefen der Thematik. Das Lehrbuch richtet sich hauptsächlich an Auszubildende, insbesondere an Studieninstituten und den Kommunen, und an Studierende an den Verwaltungshochschulen der Länder sowie an Universitäten. Der Leser hat mit diesem Werk die Möglichkeit, Wissen in diesem Bereich zu erarbeiten, zu festigen und die behandelte Materie zu rekapitulieren. Doch nicht nur für die Ausbildung und Lehre ist dieses Buch geeignet; es richtet sich ebenfalls an Praktiker, d.h. Mitarbeiter der Kommunal- und Landesverwaltungen und an die Mitglieder kommunaler Vertretungsorgane, um sich kommunale Themen zu erarbeiten oder bekannte Themen auf der Basis des neuen NKomVG im Zusammenhang dargestellt zu bekommen.

  • Management im Öffentlichen Dienst: Der Königsweg für eine moderne Verwaltung

    4

    Management im Öffentlichen Dienst: Der Königsweg für eine moderne Verwaltung
    Management im Öffentlichen Dienst: Der Königsweg für eine moderne Verwaltung

    Ein Buch für Bürger und Behörden Sie wollen als Bürger wissen, was Behörden tun und was sie besser unterlassen sollten. Dafür sorgen alphabetisch geordnete Stichworte aus der vielfältigen Verwaltungswelt. Sie wollen sich informieren, wie Behörden funktionieren und wie sie effizienter arbeiten könnten. Dem dienen kritische Betrachtungen und Vorschläge für geeignete Managementinstrumente. Sie ärgern sich über Politik und Bürokratie und versprechen sich viel von Entstaatlichung. Darauf nehmen die Beiträge inhaltlich Bezug. Sie möchten sich (wieder) mit Deutschland und Europa identifizieren. Dazu will dieser Band beitragen.

  • Das Recht der Landes- und Kommunalbeamten

    6

    Das Recht der Landes- und Kommunalbeamten
    Das Recht der Landes- und Kommunalbeamten

    "Das vorliegende Buch richtet sich an alle, die auf Landes- oder Kommunalebene mit dem Beamtenrecht in der Praxis oder der Ausbildung befasst sind. Es gibt einen Überblick über das (länderspezifische) Beamtenrecht nach der Föderalismusreform und ist als Arbeitshilfe für Studierende, Auszubildende und Praktiker in Niedersachsen gedacht. Sie finden einen Grundriss vor, der alle wesentlichen Themen des Beamtenrechts bearbeitet und sich, soweit erforderlich, mit der Rechtsprechung und der Literatur auseinandersetzt. Eine abschließende wissenschaftliche Diskussion aller Themenbereiche ist jedoch nicht beabsichtigt. Kapitel 1 befasst sich mit den Grundbegriffen und weiteren Grundlagen. Kapitel 2 widmet sich dem Werdegang des Beamten und dem Ernennungsrecht. Das dritte Kapitel betrachtet den Beamten im Binnensystem der Verwaltung. im vierten Kapitel werden die Beendigungsgründe dargestellt. In den vorliegenden Texten wird aus Praktikabilitätsgründen ausschließlich die APVO-AD-VerwD vom 23.05.2012, die zum 01.08.2012 in Kraft getreten ist, verwendet."

  • Kommunales Gefahrenabwehrrecht in Niedersachsen

    12

    Kommunales Gefahrenabwehrrecht in Niedersachsen
    Kommunales Gefahrenabwehrrecht in Niedersachsen

    In Niedersachsen nehmen Polizei und Verwaltungsbehörden gemeinsam die Aufgabe der Gefahrenabwehr war. Dieses Buch rückt die Rolle der Kommunalverwaltungen ins Zentrum der Betrachtung. Auch wenn in einer hoch spezialisierten Welt der Gesetzgeber durch Erlass spezieller Gesetze weite Bereiche geregelt hat, darf die Bedeutung des allgemeinen Gefahrenabwehrrechts für die kommunale Verwaltungspraxis nicht unterschätzt werden. Dieses Werk, herausgegeben von einem praxiserfahrenen und kompetentem Autorenteam, zeichnet die aktuellen Rechtsentwicklungen nach. Es ist sowohl für Studierende und Lehrgangsteilnehmerinnen und Lehrgangsteilnehmer als auch für Praktiker geeignet.

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: Ein Leitfaden für kommunale und öffentliche Verwaltungen

    14

    Betriebliches Gesundheitsmanagement: Ein Leitfaden für kommunale und öffentliche Verwaltungen
    Betriebliches Gesundheitsmanagement: Ein Leitfaden für kommunale und öffentliche Verwaltungen

    Gesundheit ist ein kostbares Gut. Eine effiziente Gesundheitsförderung in Unternehmen lässt sich jedoch nicht ohne Weiteres aus dem Hut zaubern, sondern muss von der Führungsebene gewollt und gefördert werden. Ist dies der Fall, lassen sich Fehlzeiten senken. Um dies zu erreichen, ist ein Betriebliches Gesundheitsmanagement Pflicht. Dieses Werk sensibilisert für das Thema und richtet sich an Verantwortliche in der öffentlichen Verwaltung. Es gibt wertvolle Impulse durch wissenschaftliche Darstellungen, erweist sich aber auch als kompetenter Leitfaden für die Praxis.

Mehr von Peter Eichhorn lesen

Ähnlich wie Schriftenreihe Kommunale Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen

Ähnliche E-Books