Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Der Erste Weltkrieg und die reformierte Welt
Der Erste Weltkrieg und die reformierte Welt
Der Erste Weltkrieg und die reformierte Welt
eBook485 Seiten12 Stunden

Der Erste Weltkrieg und die reformierte Welt

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Die Kirchen Europas unterstützten den aus der jeweiligen nationalen Perspektive für gerechtfertigt gehaltenen Ersten Weltkrieg. Die frühe ökumenische Bewegung konnte hier nicht korrigierend wirken. In Deutschland waren die Reformierten eine Minderheit. Sie verstanden sich zunehmend international. Kontakte zu den reformierten Kirchen in Europa und Übersee wurden zu Beginn des 20. Jh. ausgebaut. ForscherInnen aus den am Krieg beteiligten und aus neutralen Ländern beschreiben die reformierten Kirchen ihrer Länder und deren Rolle während des Ersten Weltkriegs. Überblicksdarstellungen, "Länderstudien" und exemplarische Einblicke in reformierte Gruppen, kirchliche Handlungsfelder sowie das Handeln einzelner Personen zeichnen ein nahezu vollständiges Bild des internationalen Reformiertentums.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum11. Dez. 2014
ISBN9783788728380
Der Erste Weltkrieg und die reformierte Welt
Autor

Klaus Fitschen

Dr. Klaus Fitschen ist Professor für Neuere und Neueste Kirchengeschichte und Antikes Christentum an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig.

Mehr von Hans Georg Ulrichs lesen

Ähnlich wie Der Erste Weltkrieg und die reformierte Welt

Titel in dieser Serie (14)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books