Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Josefine Mutzenbacher - Unzensierte Ausgabe: »Der mit Abstand beste deutschsprachige erotische Roman aller Zeiten«
Josefine Mutzenbacher - Unzensierte Ausgabe: »Der mit Abstand beste deutschsprachige erotische Roman aller Zeiten«
Josefine Mutzenbacher - Unzensierte Ausgabe: »Der mit Abstand beste deutschsprachige erotische Roman aller Zeiten«
eBook277 Seiten2 Stunden

Josefine Mutzenbacher - Unzensierte Ausgabe: »Der mit Abstand beste deutschsprachige erotische Roman aller Zeiten«

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Josefine Mutzenbacher, oder: Die Geschichte einer Wienerischen Dirne, von ihr selbst erzählt. | Unzensierte Ausgabe, neu lektoriert und kommentiert, mit rund 20 erklärenden verlinkten Fußnoten (eBook-Neuauflage 2022) | Sie ist noch keine acht Jahre alt, da kommt die kleine Josefine mit Sex in Berührung. Zunächst beim Vater-und-Mutter-Spielen mit den Nachbarskindern, dann mit einem Untermieter der Eltern. Im Laufe der Erzählung gerät das Mädchen noch vor dem Teenageralter in alle denkbare sexuelle Situationen, und der Roman reiht unter detailreicher Schilderung körperlicher Reaktionen ein sexuelles Tabu an das nächste: Sex unter Kindern, Pädophilie, Vergewaltigung, Analsex, sexuelle Ausbeutung durch einen Kirchenmann, genussvoller Inzest mit Bruder und Vater, letztendlich Prostitution. Der Roman bricht in rasantem Tempo so viele Tabus, wie kein anderer und ist dabei auch ein Stück literarischer Meisterschaft. Die Autorschaft ist letztlich ungeklärt, aber als wahrscheinlichster Urheber gilt Felix Salten (18691945), ein literarischer Alleskönner und von 1927 bis 1933 Präsident des österreichischen PEN-Clubs. | Wegen seiner Grenzüberschreitungen und enormen sexuellen Wucht war das Buch in Deutschland jahrzehntelang auf dem Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften, wovon es (erst!) 2017 wieder gestrichen wurde. Josefine Mutzenbacher gilt als der beste deutschsprachige Sexroman aller Zeiten.
SpracheDeutsch
HerausgeberCressida
Erscheinungsdatum25. Aug. 2022
ISBN9783985103164
Josefine Mutzenbacher - Unzensierte Ausgabe: »Der mit Abstand beste deutschsprachige erotische Roman aller Zeiten«
Autor

Felix Salten

Der Autor des Buches Bambi, Felix Salten, wurde als Siegmund Salzmann am 6.9.1869 im österreichisch-ungarischen Pest als Sohn einer Ingenieursfamilie geboren. Seine schriftstellerische Tätigkeit begann im Januar 1889 mit der Veröffentlichung eines Gedichtes. Zuvor hatte er als Versicherungsvertreter gearbeitet, das Gymnasium ohne Abschluss verlassen. Salten hatte als Kritiker, Autor und Übersetzer ein sehr breites Tätigkeitsspektrum und gestaltete die Kultur seiner Zeit mit. Er wurde im Jahr 1939 ins Schweizer Exil gezwungen, wo er 1945 starb. Die Idee zum Buch 'Bambi – Eine Lebensgeschichte aus dem Walde' soll dem Autor, der selbst Jäger war, bei einer Jagdtour gekommen sein.

Mehr von Felix Salten lesen

Ähnlich wie Josefine Mutzenbacher - Unzensierte Ausgabe

Ähnliche E-Books