Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Der grüne Kakadu
Der grüne Kakadu
Der grüne Kakadu
eBook58 Seiten41 Minuten

Der grüne Kakadu

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Der grüne Kakadu ist eine Groteske in einem Akt von Arthur Schnitzler. Sie entstand 1898 und wurde am 1. März 1899, zusammen mit seinen Stücken Paracelsus und Die Gefährtin, am Wiener Burgtheater uraufgeführt. Das Stück thematisiert die Ununterscheidbarkeit von Wahrheit und Lüge, von Schein und Sein.

Paris 1789: Prospère, ein ehemaliger Theaterdirektor, betreibt eine Spelunke namens "Der grüne Kakadu". Viele erfolglose Schauspieler, Prospères ehemalige Angestellte, sind Stammgäste. Die Kneipe wird aber auch von Adeligen besucht. Diese erhoffen sich dort den angenehmen Nervenkitzel, sich zwischen echten Straßengaunern und anderem Gesindel zu bewegen. Also spielen die Schauspieler Verbrecher. Sie prahlen voreinander mit ihren Gewalttaten. Am 14. Juli, dem Tag des Ausbruchs der Französischen Revolution, dringt nun der reale Aufruhr der Straße in die Szene ein. Realität und Spiel vermischen sich, und für die adligen Zuschauer wie auch für die Darsteller wird es immer schwieriger, Rollen von echten Personen und Spiel von Wahrheit zu unterscheiden.
SpracheDeutsch
Herausgeberneobooks
Erscheinungsdatum17. März 2022
ISBN9783754188330
Der grüne Kakadu
Autor

Arthur Schnitzler

Arthur Schnitzler wurde geboren am 15. Mai 1862 in Wien und verstarb am 21. Oktober 1931 ebenda. Schnitzler war ein österreichischer Arzt, Erzähler und Dramatiker.

Mehr von Arthur Schnitzler lesen

Ähnlich wie Der grüne Kakadu

Ähnliche E-Books