Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Eine Entwicklungsgeschichte der Dimensionen: Bausteine des Kosmos
Eine Entwicklungsgeschichte der Dimensionen: Bausteine des Kosmos
Eine Entwicklungsgeschichte der Dimensionen: Bausteine des Kosmos
eBook219 Seiten1 Stunde

Eine Entwicklungsgeschichte der Dimensionen: Bausteine des Kosmos

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Drei Themenbereiche, die nicht unterschiedlicher sein können, werden
in diesem Buch auf ein gemeinsames physikalisches Gerüst gestellt
und miteinander verknüpft.

Die Entstehung des Universums:
Das Photon ist mehr als es scheint und ist der Schlüssel für eine Kosmologie,
in der Relativitätstheorie und Quantenphysik zueinander
finden. Das Photon begründet durch seine Existenz eine zusätzliche
Eindimensionale Ausdehnung, außerhalb des dreidimensionalen Raumes
und führt zu einem supersymmetrischen Universum.

Der Dualismus:
Nach den Vorstellungen des Dualismus ist der Mensch zweigeteilt. In
einen Teil des körperlichen und materiellen und in einen zweiten Teil,
der des geistigen, von wo aus die Entscheidungen getroffen werden.
Das geschieht auf einer Basis einer höheren Dimension, die nicht zum
dreidimensionalen Raum gehört. Zwischen dem Geist oder Bewusstsein
besteht zum Gehirn eine Kommunikation über die Quantenphysik.
Vertreter dieser Sichtweise sind der Nobelpreisträger John C.
Eccles und Karl R. Popper.

Nicht "Wer" ist Gott, sondern "Was" ist Gott:
Hier wird der Frage nachgegangen, was ist Gott nach physikalischen
Gesichtspunkten bzw. was kann er sein und wie kam Gott zu seiner
Existenz? Damit schließt sich die Frage an, wo er denn überhaupt
sein kann und welche Möglichkeiten des Handelns er in dem Universum
hat? Eng verbunden mit der Beantwortung dieser Frage ist das
"Nichts".
SpracheDeutsch
Herausgeberepubli
Erscheinungsdatum29. Dez. 2020
ISBN9783753140452
Eine Entwicklungsgeschichte der Dimensionen: Bausteine des Kosmos
Autor

Helmuth Grötzebauch

Helmuth Grötzebauch, in Berlin geboren, Dipl.-Ing. im Bereich der Elektrotechnik, ist bei der Deutschen Physikalischen Gesellschaft beschäftigt. Seine Mitgliedschaft bezieht sich auf die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG). Weiterhin ist er Mitherausgeber der physikalischen Zeitschrift PhyDid B – Didaktik der Physik – Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, die jährlich einmal erscheint.

Ähnlich wie Eine Entwicklungsgeschichte der Dimensionen

Ähnliche E-Books

Philosophie für Sie