Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Panzerjäger in der Normandie Feuertaufe der 17. SS-Panzergrenadier-Division "Götz von Berlichingen": Information - Fotos - Roman - Zeitgeschichte Zweiter Weltkrieg
Panzerjäger in der Normandie Feuertaufe der 17. SS-Panzergrenadier-Division "Götz von Berlichingen": Information - Fotos - Roman - Zeitgeschichte Zweiter Weltkrieg
Panzerjäger in der Normandie Feuertaufe der 17. SS-Panzergrenadier-Division "Götz von Berlichingen": Information - Fotos - Roman - Zeitgeschichte Zweiter Weltkrieg
eBook255 Seiten2 Stunden

Panzerjäger in der Normandie Feuertaufe der 17. SS-Panzergrenadier-Division "Götz von Berlichingen": Information - Fotos - Roman - Zeitgeschichte Zweiter Weltkrieg

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Juni 1944. Die Landung der Alliierten in der Normandie war erfolgreich. In der Stadt Carentan sollen sich die US-Soldaten der beiden Landungsabschnitte Utah-Beach und Omaha-Beach vereinigen. Panzerjäger der frisch aufgestellten 17. SS-Panzergrenadier-Division "Götz von Berlichingen" erhalten ihre Feuertaufe. Sie werden ins Kampfgebiet beordert, um die dort eingesetzten Fallschirmjäger im Kampf gegen die amerikanischen Truppen zu unterstützten. Der 13. Juni 1944 wird zum Schicksalstag vieler Soldaten beider Seiten.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum10. Juni 2021
ISBN9783754336151
Panzerjäger in der Normandie Feuertaufe der 17. SS-Panzergrenadier-Division "Götz von Berlichingen": Information - Fotos - Roman - Zeitgeschichte Zweiter Weltkrieg
Autor

Wolfgang Wallenda

Bereits der Debütroman von Wolfgang Wallenda: "Die Frontsoldaten von Monte Cassino" wurde ein kleiner internationaler Erfolg. Erzählt wird der Werdegang des 1939 zwangsrekrutierten Mathias Wallenda, der an Kriegsschauplätzen in Frankreich, dem Balkan, Afrika und Italien eingesetzt war. Es folgten rund 40 Romanhefte unterschiedlicher Genres, die der Autor für zwei große deutsche Verlage schrieb. Schwierige Zeitgeschichte behandelt er informativ: Der Autor hierzu: "Der Zweite Weltkrieg war eines der dunkelsten Kapitel der Menschheit. Es darf nie wieder einen Holocaust oder Genozid, wie z.B. in Ruanda, geben. Wie vergesslich die Menschheit ist, zeigt u.a. das traurige Beispiel des blutigen Bürgerkriegs in Jugoslawien, der in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts ganz Europa in Atem hielt. Man muss aufklären, darf nichts verleugnen und muss rigoros gegen Unrecht vorgehen.

Mehr von Wolfgang Wallenda lesen

Ähnlich wie Panzerjäger in der Normandie Feuertaufe der 17. SS-Panzergrenadier-Division "Götz von Berlichingen"

Ähnliche E-Books