Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Ihr Fohlen: Grundlegendes Training: Texas-Training, #2
Was Ihr Pferd wissen sollte: Texas-Training, #3
Erziehung im Round-Pen: Erste Schritte, um Ihr Pferd zu starten: Texas-Training, #1
eBook-Reihen4 Titel

Texas-Training

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Mit diesem Handbuch wird Ihr Pferd Sie nicht mehr in Schwierigkeiten bringen.
Dieses Buch widmet sich jedem Pferdebesitzer, der schon einmal ganz ernsthaft überlegt hat, ob er nicht einfach das Gatter auflassen und eine Maisspur raus auf die Landstraße legen sollte. Kollegen – an dem Punkt stand ich auch schon. Pferde können einem gut tun – aber sie können einen auch in den Wahnsinn treiben, und zwar schneller als man "Warum nur tust Du mir das an? Schließlich bezahle ich die ganzen Rechnungen!" sagen kann.

Dieses Buch widmet sich außerdem all den unerfahrenen Pferdebesitzern, die einfach jeden wohlgemeinten Rat in den Wind geschlagen und sich ein junges Pferd gekauft haben in der wahnwitzigen Vorstellung, sie könnten doch "gemeinsam lernen". Stimmt's? Sie sind sich jetzt gar nicht mehr so sicher, ob diese Entscheidung tatsächlich klug war … Entspannen Sie sich – das bleibt unser kleines Geheimnis. Pauken Sie den Stoff jeden Abend, und am Morgen werden Ihre Freunde staunen.

Teil I: Die meisten Herausforderungen für Reiter und Besitzer basieren in irgendeiner Form auf Furcht – auf der Furcht des Reiters oder der des Pferdes. Leider haben wir es mit einer Vielzahl von furchterregenden Dingen zu tun.

Teil II: Wenn Sie Ihren Rasen vernachlässigen, bekommen Sie Unkraut. Wenn Sie Ihren Wagen vernachlässigen, bleibt er liegen. Wenn Sie Ihr Pferd vernachlässigen … gewinnen Sie einen Haufen Freikarten für die Notaufnahme. Hier erfahren Sie, wie Ihr Pferd getuned und einwandfrei läuft.

Teil III: Schritt-für-Schritt-Lösungen für die "beliebtesten" (beachten Sie die Anführungszeichen) Probleme, denen sich Pferdebesitzer stellen müssen.

Sie sind ein Pferdebesitzer mit Problemen. Dies ist ein Buch mit Lösungen.

SpracheDeutsch
HerausgeberKeith Hosman
Erscheinungsdatum19. Okt. 2012
Ihr Fohlen: Grundlegendes Training: Texas-Training, #2
Was Ihr Pferd wissen sollte: Texas-Training, #3
Erziehung im Round-Pen: Erste Schritte, um Ihr Pferd zu starten: Texas-Training, #1

Titel in dieser Serie (4)

  • Erziehung im Round-Pen: Erste Schritte, um Ihr Pferd zu starten: Texas-Training, #1

    1

    Erziehung im Round-Pen: Erste Schritte, um Ihr Pferd zu starten: Texas-Training, #1
    Erziehung im Round-Pen: Erste Schritte, um Ihr Pferd zu starten: Texas-Training, #1

    Ob Sie ein Pferd ausbilden oder ein älteres Pferd umerziehen müssen, weil es für Sie zu einer wahren Herausforderung geworden ist – das Round-Pen-Training ist für Sie ein erster Schritt in die richtige Richtung. Im Round-Pen greifen Sie auf ein altbewährtes System zurück, das Ihnen zu erstaunlichen Fortschritten verhelfen wird. Round-Pen-Training ist weit mehr als nur ein Pferd im Kreis laufen zu lassen; In meinem Buch stelle ich Ihnen durchdachte, aufeinander abgestimmte und zielorientierte Trainingsschritte vor. Im Endeffekt ist die Umsetzung zwar recht einfach, ein strukturierter Plan jedoch ist unabdingbar. In Abschnitt I dieses Buches erhalten Sie mit "Erziehung im Round-Pen: Erste Schritte, um Ihr Pferd zu starten," einen fünf-Tages-Plan mit Schritt-für-Schritt-Anweisungen, die Sie mit in den Round-Pen nehmen können. Abschnitt II bietet Ihnen 10 weitere Lektionen, für die Ihr vierbeiniger Freund nun aufnahmefähig ist. Nutzen Sie diesen Ratgeber, damit Ihr Jungpferd "nicht mit dem falschen Fuß aufsteht." Der Zeitaufwand wird sich später mehr als bezahlt machen! Hinweis: Das erste Satteln wird in diesem Buch zwar nicht behandelt, die Anleitung führt Sie jedoch genau zu diesem Punkt. Das Satteln ist dann der nächste Schritt! Inhaltsverzeichnis Vorwort Teil I: Round-Pen-Training - Einleitung - Tag eins: "Wie fange ich an?" - Tag zwei: "Komm her zu mir" - Tag drei: "Spook in Place" ("Schrecken im Stehen") - Tag vier: Gewöhnung - Tag fünf: Hufe heben Teil II: Jenseits des Round-Pen Grundlegendes Bodentraining - Wie Sie mit einem Pferd das Halftern trainieren - Bringen Sie Ihrem Pferd bei, sich führen zu lassen - Ein stures Pferd führen - Ein Pferd longieren Gutes und schlechtes Benehmen - Pferde, die beißen - "Ich habe Angst vor meinem Pferd! Helfen Sie mir bitte!" (Das einschüchternde Pferd) - Wer sich zuerst bewegt, verliert (Oder: Wie man sich Respekt verschafft) Verladen - Laden Sie Ihr Pferd mit Hilfe des Round-Pen Tricks - Bringen Sie Ihrem Pferd bei, im Side Pass auf Sie zuzukommen. Pferdehaltung - Dass mein Pferd sich nicht leicht trainieren lässt … liegt das an seinen Hufen?

  • Ihr Fohlen: Grundlegendes Training: Texas-Training, #2

    2

    Ihr Fohlen: Grundlegendes Training: Texas-Training, #2
    Ihr Fohlen: Grundlegendes Training: Texas-Training, #2

    Ist bei Ihnen ein Fohlen unterwegs? Oder haben Sie vielleicht ein Absatzfohlen, das wie Unkraut in die Höhe schießt, aber dringend trainiert werden muss und vielleicht sogar gefährlich wird? Wissen Sie, welches Training Fohlen brauchen, wie Sie an diese Aufgabe herangehen – und wieviel zuviel des Guten ist? Es dauert Jahre, bis Sie Ihr Hengst- oder Stutfohlen reiten können – in der Zwischenzeit müssen Sie eine Menge mit ihm trainieren: wie es mit dem Hufschmied zusammenarbeitet, ruhig in Ihrer Nähe steht sich durch den Stall führen lässt, Ihren Bereich respektiert – das Fohlen muss ein liebenswertes Mitglied Ihrer Familie werden. "Ihr Fohlen: Grundlegendes Training" ist ein Schritt-für-Schritt-Leitfaden; er zeigt Ihnen genau, worauf Sie achten müssen, was zu tun ist und in welcher Reihenfolge. Trainieren Sie Ihr Fohlen sicherer zu sein und: - Sie und Ihren Bereich zu respektieren - Mit Angst umzugehen - Geführt zu werden und ruhig zu stehen - "dem Druck nachzugeben" – die Basis allen Trainings Wären Sie der erste, der eines Tages Ihr Fohlen reitet, wann würden Sie sich sicherer fühlen - wenn Ihr Fohlen gut erzogen ist oder wenn nicht? INHALTSVERZEICHNIS Vorwort Wären Sie der erste, der eines Tages Ihr Fohlen reitet, wann würden Sie sich sicherer fühlen - wenn Ihr Fohlen gut erzogen ist oder wenn nicht? Abschnitt I: Tage 1-5 Es dauert Jahre, bis Sie Ihr Hengst- oder Stutfohlen reiten können – in der Zwischenzeit müssen Sie eine Menge mit ihm trainieren. Einleitung Ihr Leitfaden für das Fohlentraining Tag eins: Schau mich an Wir beginnen mit einfacher Körperkontrolle. Tag zwei Gewöhnen und desensibilisieren Tag drei Halfter-Training mit Ihrem Fohlen Tag vier: Das Fohlen führen Das Verhalten Ihres Fohlen am Boden heute entspricht genau seiner Qualität als Reitpferd morgen. (Das heißt, wenn es jetzt an der Leine zieht, wird es die Zügel später komplett ignorieren.) Tag fünf: Ihr Fohlen waschen Sehen Sie dies nicht nur als eine lästige Pflicht, sondern als eine Gelegenheit, Ihrem Jungtier beizubringen, ruhig stehenzubleiben – festigen Sie Ihre Position als Anführer Ihrer kleinen Zweierherde. Abschnitt II: Zusätzliches Training Weiteres für das Alter Ihres Pferdes geeignetes Training Pferde, die beißen Zu beißen ist die schlimmste Angewohnheit, die ein Pferd haben kann. Das ist gefährlicher als zu bocken, sich aufzubäumen oder zu treten – gefährlicher als alles, was man benennen kann. Lesen Sie hier, was zu tun ist. Die Hufe heben Ihrem Pferd beizubringen, die Hufe zu heben, ist einfacher, als die meisten glauben wollen. Hier erfahren Sie, wie es das lernt. Bringe Deinem Pferd bei, im Sidepass auf Dich zuzukommen Dieser Trick mit seinem großen "Wow"-Faktor, ist Pferden jeden Alters eigentlich recht leicht zu vermitteln! (Und es ist eine großartige Sache für Pferde, die am Aufsteigblock nicht ruhig stehen wollen!)

  • Was Ihr Pferd wissen sollte: Texas-Training, #3

    3

    Was Ihr Pferd wissen sollte: Texas-Training, #3
    Was Ihr Pferd wissen sollte: Texas-Training, #3

    Wenn sich Ihr Pferd hat satteln lassen und Sie gestern zum ersten Mal aufsitzen konnten, dann steht für Sie morgen als erstes mein Buch auf dem Plan (Kapitel 1). Besitzen Sie ein älteres Pferd, und haben Sie ihm bereits alles beigebracht was Sie wissen, und trotzdem ist es immer noch ahnungslos, dann steht auch für Sie als erstes dieses Buch auf dem Plan (Kapitel 2). Damit erhalten Sie einen Bauplan zum Legen eines Fundaments, ohne das kein Pferd auskommt, egal welchen Alters, welcher Rasse oder welchen Hintergrunds, unabhängig auch von dem, was Sie letztlich mit Ihrem Pferd vorhaben. Sobald Ihr Pferd dieses Buch in- und auswendig kennt, können Sie anfangen Barrel Racing, Roping, Vielseitigkeit, Springen oder Dressurreiten zu trainieren. Aber heute sind erst einmal die Grundlagen dran. Abschnitt I enthält alles, was Ihr Pferd wissen muss. Abschnitt II enthält alles (Theoretische), was Sie wissen sollten. Gehen Sie die ersten Übungen der Reihe nach durch, so wie sie im Buch stehen. Überdies können Sie die Übungen auch frei zusammenstellen, wie es Ihren eigenen Ansprüchen und Fähigkeiten am ehesten entspricht. Manche Kapitel bauen aufeinander auf – sollte das der Fall sein habe ich diese Vorkenntnisse einleitend noch einmal kurz zusammengefasst. Inhalt Abschnitt I Grundausbildung Ihres Pferdes - Bewegung - Hüftkontrolle, Teil I - Hüftkontrolle, Teil II - Klassische Schlangenlinie - Bringen Sie Ihrem Pferd bei, geradeaus zu laufen - Das Ziffernblatt: Wie Sie Ihrem Pferd einfach alles beibringen können - Schulterkontrolle - Die Rückwärtsvolte in Außenstellung - Wie man hängende Schultern korrigiert - Schlangenlinie: Von indirekt zu direkt - Geschwindigkeitskontrolle - Langsamer werden, Teil I: Beweg Deine Hüften - Langsamer werden, Teil II: Wir dressier'n das Hirn - Störrische Pferde: Komatös im einen Moment, heiße Eisen im nächsten - Bäche überqueren und andere furchtbare Dinge - Bringen Sie Ihrem Pferd bei, seinen Kopf im Stand zu senken - Verbessertes Rückwärtsrichten - Mit einfachen Schritten zur Servolenkung - Diagonale Bewegung - Weich machen - Korrektes Angaloppieren - Eine Hilfe gegen den Kreuzgalopp - Travers - Neck-Reining – so funktioniert's Abschnitt II Lernen Sie die Theorie hinter der Praxis - Das mache ich als Erstes - Jedesmal wenn Sie aufsitzen, machen Sie Folgendes - Wie Sie die Zügel wie ein Profi aufnehmen - Zaubertraining: Auf den Gedanken hin loslassen - Merken Sie sich dieses Gefühl - Lernen - Die Zügel geben die Richtung, die Beine die Geschwindigkeit - Pferdisch sprechen - Stellen Sie sich beim Reiten vor, dass Sie führen - Das perfekte erste Mal - Sechs einfache Möglichkeiten, Ihr Training zu verbessern - Checklisten für Reiter - Probleme diagnostizieren

  • Was stimmt nicht mit meinem Pferd?: Texas-Training, #4

    4

    Was stimmt nicht mit meinem Pferd?: Texas-Training, #4
    Was stimmt nicht mit meinem Pferd?: Texas-Training, #4

    Mit diesem Handbuch wird Ihr Pferd Sie nicht mehr in Schwierigkeiten bringen. Dieses Buch widmet sich jedem Pferdebesitzer, der schon einmal ganz ernsthaft überlegt hat, ob er nicht einfach das Gatter auflassen und eine Maisspur raus auf die Landstraße legen sollte. Kollegen – an dem Punkt stand ich auch schon. Pferde können einem gut tun – aber sie können einen auch in den Wahnsinn treiben, und zwar schneller als man "Warum nur tust Du mir das an? Schließlich bezahle ich die ganzen Rechnungen!" sagen kann. Dieses Buch widmet sich außerdem all den unerfahrenen Pferdebesitzern, die einfach jeden wohlgemeinten Rat in den Wind geschlagen und sich ein junges Pferd gekauft haben in der wahnwitzigen Vorstellung, sie könnten doch "gemeinsam lernen". Stimmt's? Sie sind sich jetzt gar nicht mehr so sicher, ob diese Entscheidung tatsächlich klug war … Entspannen Sie sich – das bleibt unser kleines Geheimnis. Pauken Sie den Stoff jeden Abend, und am Morgen werden Ihre Freunde staunen. Teil I: Die meisten Herausforderungen für Reiter und Besitzer basieren in irgendeiner Form auf Furcht – auf der Furcht des Reiters oder der des Pferdes. Leider haben wir es mit einer Vielzahl von furchterregenden Dingen zu tun. Teil II: Wenn Sie Ihren Rasen vernachlässigen, bekommen Sie Unkraut. Wenn Sie Ihren Wagen vernachlässigen, bleibt er liegen. Wenn Sie Ihr Pferd vernachlässigen … gewinnen Sie einen Haufen Freikarten für die Notaufnahme. Hier erfahren Sie, wie Ihr Pferd getuned und einwandfrei läuft. Teil III: Schritt-für-Schritt-Lösungen für die "beliebtesten" (beachten Sie die Anführungszeichen) Probleme, denen sich Pferdebesitzer stellen müssen. Sie sind ein Pferdebesitzer mit Problemen. Dies ist ein Buch mit Lösungen.

Autor

Keith Hosman

John Lyons Certified Trainer Keith Hosman lives near San Antonio, TX and divides his time between writing how-to training materials and conducting training clinics in most of these United States as well as in Germany and the Czech Republic. Visit horsemanship101.com for more D.I.Y. training and to find a clinic happening near you. Other books from Keith Hosman: - Crow Hopper's Big Guide to Buck Stopping - Get On Your Horse: Curing Mounting Problems - Horse Tricks - How to Start a Horse: Bridling to 1st Ride - Rein In Your Horse's Speed - Round Penning: First Steps to Starting a Horse - Trailer Training - What I'd Teach Your Horse, Training & Re-Training the Basics - What Is Wrong with My Horse? - When Your Horse Rears... How to Stop It - Your Foal: Essential Training

Mehr von Keith Hosman lesen

Ähnlich wie Texas-Training

Ähnliche E-Books