Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Kognitive Kriegsführung: Neueste Manipulationstechniken als Waffengattung der NATO
Kognitive Kriegsführung: Neueste Manipulationstechniken als Waffengattung der NATO
Kognitive Kriegsführung: Neueste Manipulationstechniken als Waffengattung der NATO
eBook382 Seiten7 Stunden

Kognitive Kriegsführung: Neueste Manipulationstechniken als Waffengattung der NATO

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

"Die Kognitive Kriegsführung könnte das fehlende Element sein, das den Übergang vom militärischen Sieg auf dem Schlachtfeld zum dauerhaften politischen Erfolg ermöglicht."
Seit dem Jahr 2020 treibt die NATO eine neue Form der psychologischen Kriegsführung voran: die sogenannte "Kognitive Kriegsführung" ("Cognitive Warfare"), die als die "fortschrittlichste Form der Manipulation" bezeichnet wird. Diese nimmt die Psyche jedes Menschen direkt ins Visier, mit einem ganz bestimmten Ziel: unseren Verstand wie einen Computer zu "hacken".
Der Propagandaforscher Jonas Tögel erläutert die Hintergründe und Entstehungsgeschichte der Kognitiven Kriegsführung: vom Beginn moderner Kriegspropaganda vor 100 Jahren über die Militarisierung der Neurowissenschaften bis hin zu Zukunftstechnologien wie Nano-Robotern oder Neurowaffen. Und er zeigt, dass der Gedankenkrieg über sogenannte "Soft-Power-Techniken" bereits heute meist unbemerkt stattfindet.
SpracheDeutsch
HerausgeberWestend Verlag
Erscheinungsdatum10. Juli 2023
ISBN9783987910241
Kognitive Kriegsführung: Neueste Manipulationstechniken als Waffengattung der NATO
Autor

Jonas Tögel

Dr. Jonas Tögel ist Amerikanist und Propagandaforscher. Er hat zum Thema Soft Power und Motivation promoviert und arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Psychologie der Universität Regensburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind unter anderem Motivation, der Einsatz von Soft-Power-Techniken, Nudging, Propaganda sowie epochale Herausforderungen des 20. und 21. Jahrhunderts. Die Website des Autors ist www.jonastoegel.de.

Ähnlich wie Kognitive Kriegsführung

Ähnliche E-Books

Politik für Sie