Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Briefe
Briefe
Briefe
eBook3.805 Seiten38 Stunden

Briefe

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung. Goethes literarische Produktion umfasst Lyrik, Dramen, erzählende Werke (in Vers und Prosa), autobiografische, kunst- und literaturtheoretische sowie naturwissenschaftliche Schriften. Goethe war nach dem Urteil Nicholas Boyles "einer der größten Briefeschreiber der Welt", der Brief sei für ihn die "natürlichste literarische Form" gewesen. Etwa 12.000 Briefe von ihm und 20.000 an ihn sind erhalten. Allein der bedeutsame Briefwechsel zwischen Goethe und Schiller umfasst 1015 überlieferte Briefe. Ungefähr anderthalbtausend Briefe richtete er an Charlotte von Stein. Aus dem Buch: "Ich wäre schon gekommen wenn ich nicht so viel zu schreiben und zu thun hätte daß ich nicht vom Platze kann. Meine Gedancken waren schon vielmals bey meinem geliebtesten Wesen. Zu Tafel bin ich nicht eingeladen nach zwölfe will ich einen Augenblick kommen. Lebe recht wohl und liebe. Auf heut Abend ist alles bestellt. Hast du mir etwa abzurathen und abzusagen so thue bald.... 25. Nov. 1784. G."
SpracheDeutsch
HerausgeberSharp Ink
Erscheinungsdatum1. Feb. 2015
ISBN9788028249427
Briefe
Autor

Johann Wolfgang von Goethe

Johann Wolfgang von Goethe wurde am 28. August 1749 in Frankfurt am Main geboren und verstarb am 22. März 1832 in Weimar. Er war ein deutscher Dichter, Naturforscher und Staatsmann.

Ähnlich wie Briefe

Ähnliche E-Books

Persönliche Memoiren für Sie