Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Predigt als Leseakt: Essays zur homiletischen Theoriebildung
Predigt als Leseakt: Essays zur homiletischen Theoriebildung
Predigt als Leseakt: Essays zur homiletischen Theoriebildung
eBook339 Seiten7 Stunden

Predigt als Leseakt: Essays zur homiletischen Theoriebildung

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Die 15 wie Perlen an einer Schnur aneinandergereihten Essays zur homiletischen Theoriebildung beschreiten den Weg von der pastoralpsychologisch zur kulturwissenschaftlich konnotierten Predigtlehre. Methodische Aspekte, historische Zugänge und Praxisreflexionen zielen auf das Predigtgeschehen als Leseakt im Sinne einer an Jeremias Gotthelf orientierten Kunst des lauten öffentlichen Lesens in den beiden Büchern der Bibel und des Lebens.
Auf diese Weise wird die Homiletik als eine Teildisziplin der Praktischen Theologie profiliert, die das Gespräch mit den Künsten, der zeitgenössischen Kulturwissenschaft wie mit ihrer eigenen Fachgeschichte sucht, um den Herausforderungen der Gegenwart standhalten zu können. Sie stellt damit zugleich auch eine Anleitung zu einer den evangelischen Pfarrberuf kennzeichnenden geistlichen Übungspraxis dar und vollzieht sich in enger Nachbarschaft zu der seit einem Jahrzehnt im Raum der evangelischen Kirchen in Deutschland wieder neu entdeckten Geistlichen Begleitung.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum1. Apr. 2014
ISBN9783374038527
Predigt als Leseakt: Essays zur homiletischen Theoriebildung

Mehr von Klaus Raschzok lesen

Ähnlich wie Predigt als Leseakt

Ähnliche E-Books

Christentum für Sie