Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Die Range unserer Kultur: Aufstieg, Erhaltung, Untergang, ein Naturgesetz
Die Range unserer Kultur: Aufstieg, Erhaltung, Untergang, ein Naturgesetz
Die Range unserer Kultur: Aufstieg, Erhaltung, Untergang, ein Naturgesetz
eBook135 Seiten1 Stunde

Die Range unserer Kultur: Aufstieg, Erhaltung, Untergang, ein Naturgesetz

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Der Autor wurde zu diesem Buch Die Range unserer Kultur durch die Recherchen an seinem Buch Untergang des Abendlandes, gefühlt ab 2015 inspiriert. Nach Ansicht des Autors haben alle menschverursachten Handlungen eine Range. Hier ein friedliches Optimum zu finden, liegt nicht immer in den Händen des Individuums Mensch. Wird ein theoretisches Optimum deutlich über- oder unterschritten, so zeigt sich dies im sozialen Gefüge durch Verweichlichung bis hin zur Gewalt. Da in diesem Sinne hunderte Ranges auf den unterschiedlichsten Gebieten miteinander korrelieren, sind der Komplexität keine Grenzen gesetzt. Der Autor sieht in den nächsten einhundert Jahren Probleme mit: Islam, Informationstechnologie, Verweichlichung und Verrohung, Invasion. Der Text ist nicht redigiert.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum1. Okt. 2018
ISBN9783752857450
Die Range unserer Kultur: Aufstieg, Erhaltung, Untergang, ein Naturgesetz
Autor

Rainer Maschke

Der Autor ist von Hause aus IT-Systemanalytiker und war über fast fünfzig Jahre Inhaber eines eigenen Unternehmens. In dieser Zeit hat er horizontal (viele), sowie vertikal (tiefgehend) Menschen in den unterschiedlichsten Varietäten kennen gelernt. Er hat mit den unterschiedlichen Nervenkostümen diplomatisch agieren müssen. Seine Hobbies waren Fliegen, zur See fahren und Schlagzeug spielen in einer Jazzband. Seine Familie mit seiner Frau, seinen beiden Kindern und vier Enkel gaben und geben ihm Freude am Leben und positive Aussichten.

Mehr von Rainer Maschke lesen

Ähnlich wie Die Range unserer Kultur

Ähnliche E-Books