Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Zur Geschichte der deutschen Wind-, Solar- und Kernkraftwerke: Aus der Erinnerung von Gerd Eisenbeiß, der als aktiver Zeitzeuge dabei war.
Zur Geschichte der deutschen Wind-, Solar- und Kernkraftwerke: Aus der Erinnerung von Gerd Eisenbeiß, der als aktiver Zeitzeuge dabei war.
Zur Geschichte der deutschen Wind-, Solar- und Kernkraftwerke: Aus der Erinnerung von Gerd Eisenbeiß, der als aktiver Zeitzeuge dabei war.
eBook110 Seiten1 Stunde

Zur Geschichte der deutschen Wind-, Solar- und Kernkraftwerke: Aus der Erinnerung von Gerd Eisenbeiß, der als aktiver Zeitzeuge dabei war.

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Der Autor hat seit den 60er Jahren aktiv an der Entwicklung von Energietechnologien teilgenommen, von Kernenergie und Windenergie, Photovoltaik, thermischen Solarkraftwerken, Wasserstoff u.v.m. Die hier wiedergegebenen Erinnerungen an Erfolge, Kontroversen und Schwierigkeiten mögen jenen Lesern nutzen, die die historischen Wurzeln der Energiewende besser verstehen wollen und darauf gegründet sich einen Eindruck über mögliche Entwicklungen der Zukunft machen wollen. Dazu gibt das Büchlein eine Einschätzung des erfahrenen Autors wieder, der hinter der deutschen Energiewende steht, aber skeptisch auf die nächsten Jahrzehnte blickt, weil immer wieder neue Widerstände auftauchen, die Umwege und zusätzliche Kosten verursachen.
Zwar ist der Autor von der 'solaren Logik' überzeugt, die die Menschheit langfristig zu solarer Energieversorgung zwingt, auch zeigt er, wie effizienter Klimaschutz zu organisieren wäre, er kann aber keinen ausreichenden Druck aus Wirtschaft und Gesellschaft erkennen, die Weltenergiewirtschaft bis Mitte des Jahrhunderts zu dekarbonisieren, wie es der Klimaschutz eigentlich erfordert.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum14. Nov. 2016
ISBN9783741291982
Zur Geschichte der deutschen Wind-, Solar- und Kernkraftwerke: Aus der Erinnerung von Gerd Eisenbeiß, der als aktiver Zeitzeuge dabei war.
Autor

Gerd Eisenbeiß

Gerd Eisenbeiß (geb. 1942) war beruflich vorwiegend mit Forschungs- und Energiepolitik befasst. Stand in all diesen Jahren Managementaufgaben in Ministerien und Forschungszentren sowie fachliche Veröffentlichungen in Büchern, Zeitungen und Zeitschriften im Vordergrund, so konzentrierten sich die Themen in den letzten Jahren auf politische Analysen, Kurzgeschichten, Glossen und kleine Gedichte sowie die Kinderbücher 'Jonathan' und 'Zaubergeschichten mit Max und Emil'. Manches davon ist auf www.politikessays.de zu finden. Ebenfalls bei BoD erschienen: 'Kurzgeschichten und kleine Gedichte',2016, ISBN 9783741283451 'Politische Texte eines deutschen Europäers', 2016, ISBN 9783741289811

Mehr von Gerd Eisenbeiß lesen

Ähnlich wie Zur Geschichte der deutschen Wind-, Solar- und Kernkraftwerke

Ähnliche E-Books

Technik & Ingenieurwesen für Sie