Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Zwischen Realität und Vorstellungswelt: Biographien und Memoiren berühmter Autorinnen
Zwischen Realität und Vorstellungswelt: Biographien und Memoiren berühmter Autorinnen
Zwischen Realität und Vorstellungswelt: Biographien und Memoiren berühmter Autorinnen
eBook3.991 Seiten59 Stunden

Zwischen Realität und Vorstellungswelt: Biographien und Memoiren berühmter Autorinnen

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

In 'Zwischen Realität und Vorstellungswelt: Biographien und Memoiren berühmter Autorinnen' findet der Leser eine einzigartige Sammlung, die tief in die Lebensgeschichten und kreativen Prozesse einiger der einflussreichsten Schriftstellerinnen des 19. Jahrhunderts eintaucht. Diese Anthologie, die eine Brücke zwischen autobiografischer Realität und literarischer Vorstellungskraft schlägt, bietet einen vielschichtigen Blick auf die Werke und das Leben von Annette von Droste-Hülshoff, Marceline Desbordes-Valmore, Bettina von Arnim, Johanna Schopenhauer, George Sand und Malwida von Meysenbug. Durch das Nebeneinanderstellen ihrer Geschichten entsteht eine faszinierende Palette an literarischen Stilen und thematischen Schwerpunkten, die von tiefgreifenden sozialen Beobachtungen bis hin zu persönlichsten emotionalen Erkundungen reicht. Die Herausgeber haben bewusst Autorinnen ausgewählt, deren Leben und Werke vor dem Hintergrund entscheidender historischer, kultureller und literarischer Bewegungen einen tiefen Einblick in die Auseinandersetzung mit der weiblichen Autorschaft bieten. Diese Sammlung zeichnet sich durch ihre Fähigkeit aus, nicht nur individuelle Erfahrungen und Sichtweisen zu vermitteln, sondern auch gemeinsame Herausforderungen und Errungenschaften dieser Frauen hervorzuheben, die in ihren jeweiligen kulturellen Kontexten als Pioniere galten. 'Zwischen Realität und Vorstellungswelt' empfiehlt sich für Leser, die sowohl an der Geschichte der Literatur als auch an persönlichen Narrativen von außergewöhnlichem intellektuellen und emotionalem Gewicht interessiert sind. Diese Anthologie bietet die einzigartige Gelegenheit, sich mit einer breiten Palette von Perspektiven, Stilen und Themen zu befassen, die zusammen einen reichhaltigen Dialog zwischen den Werken dieser außergewöhnlichen Autorinnen fördern. Es ist ein unverzichtbarer Band für jene, die den Wert tiefgreifender biografischer und literarischer Erkundungen zu schätzen wissen.
SpracheDeutsch
HerausgeberSharp Ink
Erscheinungsdatum15. Apr. 2024
ISBN9788028368647
Zwischen Realität und Vorstellungswelt: Biographien und Memoiren berühmter Autorinnen
Autor

Annette von Droste-Hülshoff

Anette von Droste-Hülshoff wurde am 12.01.1797 auf Burg Hülshoff bei Münster geboren. Sie starb am 24. Mai 1848 auf der Meersburg am Bodensee. Anette von Droste-Hülshoff war eine Schriftstellerin und Komponistin. Sie gilt heute als eine der bedeutendsten deutschen Dichterinnen.

Mehr von Annette Von Droste Hülshoff lesen

Ähnlich wie Zwischen Realität und Vorstellungswelt

Ähnliche E-Books