Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Die Durcheinanderwelt: Irrwege und Lösungsansätze
Die Durcheinanderwelt: Irrwege und Lösungsansätze
Die Durcheinanderwelt: Irrwege und Lösungsansätze
eBook189 Seiten2 Stunden

Die Durcheinanderwelt: Irrwege und Lösungsansätze

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Die Welt läuft aus dem Ruder. Trotz Flutung der Märkte mit Notenbankgeld springt das Wachstum in vielen Industrieländern nicht an. Bewährte Demokratien versinken im Schuldensumpf, leiden unter chronischer Arbeitslosigkeit und werden von populistischen Bewegungen heimgesucht. Die Demokratie und ihre Werte büssen an Vorbildwirkung ein. Autoritäre Regierungen feiern Urständ. Flüchtlingslawinen brechen los, die europäische Zielländer politisch und wirtschaftlich zu überfordern drohen. Der EU droht multiples Organversagen. Was ist schief gelaufen? Kaspar Villiger diagnostiziert die Überlagerung von vier Krisen: einer Krise der Demokratie, einer Krise der Marktwirtschaft, einer Krise der Werte und einer Überforderungskrise durch Komplexität. In vier Essays skizziert er freiheitliche Lösungsansätze und begründet, warum die EU durch Dezentralisierung, klare Aufgabenteilung, Stärkung der nationalstaatlichen Selbstverantwortung und Wettbewerb wieder an Dynamik und Wohlstand zulegen könnte.
SpracheDeutsch
HerausgeberNZZ Libro
Erscheinungsdatum1. Nov. 2017
ISBN9783038103400
Die Durcheinanderwelt: Irrwege und Lösungsansätze

Mehr von Kaspar Villiger lesen

Ähnlich wie Die Durcheinanderwelt

Ähnliche E-Books

Politik für Sie