Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Wallenstein
Wallenstein
Wallenstein
eBook403 Seiten3 Stunden

Wallenstein

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Wie es Friedrich Schiller einen seiner Protagonisten aus Wallenstein sagen lässt: "Krieg ernährt sich von Krieg".Schiller nahm als Vorlage für eines der größten deutschen Geschichtsdramen das Leben des böhmischen Freiherrn Albrecht von Wallenstein, der 1634 auf Befehl des österreichischen Kaisers hin ermordet wurde. Schiller berichtet geschickt mit dichterischer Freiheit wie sich ein unheilvolles Netz aus Lügen und Intrigen um den Protagonisten schließt. Von falschen Freunden und Machthungrigen geblendet, läuft der Freiherr in sein eigens Verderben. Die Trilogie handelt von der Gewissensentscheidung zwischen Pflichterfüllung und Rebellion, ist aber auch ein Plädoyer gegen die Eigendynamik des Krieges.-
SpracheDeutsch
HerausgeberSAGA Egmont
Erscheinungsdatum24. Sept. 2021
ISBN9788726945188
Autor

Friedrich Schiller

Johann Christoph Friedrich Schiller, ab 1802 von Schiller (* 10. November 1759 in Marbach am Neckar; † 9. Mai 1805 in Weimar), war ein Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschen Dramatiker, Lyriker und Essayisten.

Ähnlich wie Wallenstein

Ähnliche E-Books

Allgemeine Belletristik für Sie