Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Die doppelte Revolution: Deutschland und die Welt
Die doppelte Revolution: Deutschland und die Welt
Die doppelte Revolution: Deutschland und die Welt
eBook256 Seiten3 Stunden

Die doppelte Revolution: Deutschland und die Welt

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Dieses Buch handelt von der Möglichkeit einer Utopie heute. Denn nach dem Zerfall der Sowjetunion und nach dem Ende der bipolaren Welt hat sich sowohl die Politik als auch die Philosophie von der Utopie verabschiedet. Heute gibt es nur noch die eindimensionale Welt des Westens, die indes alles andere als eindimensional ist. Zu gewaltig sind die Krisen und Potentiale an Hass und Gewalt.
Anliegen dieses Buches ist es aber auch, einige Strukturelemente herauszuarbeiten, die das totalitäre Denken des 20ten Jahrhunderts kennzeichneten. Eine Utopie heute muss wissen, was an Menschenopfern und an Verbrechen im 20ten Jahrhundert angerichtet worden sind. Eine Utopie muss aber auch andere Dimensionen herausarbeiten, die es ermöglichen, einen Weg in eine andere Zukunft zu weisen.
SpracheDeutsch
HerausgeberTWENTYSIX
Erscheinungsdatum14. Juni 2016
ISBN9783740736552
Die doppelte Revolution: Deutschland und die Welt
Autor

Roman Caspar

Roman Caspar. Geb. 1954, Referent für Philosophie in Tübingen und in Berlin, freier Autor, mehrere Publikationen: Nämlich das Rettende auch, Gesänge im Laubraum, Vom Geiste der Revolution, Die Zeit der Propaganda in Deutschland. Vom Geiste der Revolution ist sein Haupttitel, der unter allen Publikationen steht. Er ist ein Vertreter der teleologischen Geschichtsphilosophie. Freiheit und Sozialismus sind bei ihm keine Gegensätze, wie im 20ten Jahrhundert. Letzte Texte: Im Begriffe des Seins. Zur Kategorie Selbstbewusstsein. Der Begriff der Arbeit. Denken und Sein. Des Cartes. Um so schlimmer für die Tatsachen. Freiheit und Natur. Die Weltrevolution. Die Unsterblichkeit der Seele. Kategorien nach dem Totalitarismus des 20ten Jahrhunderts. Was ist Literatur. Worte und Zeichen. dichterunddenker@gmx.net

Mehr von Roman Caspar lesen

Ähnlich wie Die doppelte Revolution

Ähnliche E-Books

Philosophie für Sie