Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Huckleberry Finn
Huckleberry Finn
Huckleberry Finn
Hörbuch (gekürzt)5 Stunden

Huckleberry Finn

Geschrieben von Mark Twain

Erzählt von Ken Duken

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

Huckleberry Finn knüpft dort an, wo Tom Sawyer aufhört:
Huck, nach dem Abenteuer mit Tom zu Geld gekommen, wohnt bei der Witwe Douglas, die versucht ihn zu "zivilisieren". Von dort wird er von seinem Vater entführt, dem er durch die Vortäuschung seiner eigenen Ermordung entkommt.
Ab diesem Zeitpunkt beginnen seine Abenteuer auf dem Mississippi, zusammen mit dem entlaufenen Sklaven Jim...

Die Produktion wurde im Februar 2006 auf die hr2-Hörbuch-Bestenliste gewählt

Kommentar der Bestenlisten-Jury:
"Ein Klassiker sei ein Buch, das die Leute loben, aber nicht lesen, fand Mark Twain - und hat mit den Abenteuern von Tom Sawyer und Huckleberry Finn doch das Gegenteil bewiesen. Mit dem richtigen Vorleser ist das Hörbuch eines der schönsten Wege, frühere Lieblingsbücher nicht nur wieder-, sondern neu zu entdecken. So ein Glücksfall ist Ken Dukens Lesung des Huckleberry Finn, mit dem der junge Schauspieler, geboren 1979, sein Debüt als Vorleser gibt. Mit heiserer Lakonie und burschikosem Witz erzählt er Huck Finns Abenteuer."
SpracheDeutsch
HerausgeberTacheles
Erscheinungsdatum8. Feb. 2019
Autor

Mark Twain

Samuel Langhorne Clemens was born in Missouri in 1835, the son of a lawyer. Early in his childhood, the family moved to Hannibal, Missouri – a town which would provide the inspiration for St Petersburg in Tom Sawyer and Huckleberry Finn. After a period spent as a travelling printer, Clemens became a river pilot on the Mississippi: a time he would look back upon as his happiest. When he turned to writing in his thirties, he adopted the pseudonym Mark Twain ('Mark Twain' is the cry of a Mississippi boatman taking depth measurements, and means 'two fathoms'), and a number of highly successful publications followed, including The Prince and the Pauper (1882), Huckleberry Finn (1884) and A Connecticut Yankee (1889). His later life, however, was marked by personal tragedy and sadness, as well as financial difficulty. In 1894, several businesses in which he had invested failed, and he was declared bankrupt. Over the next fifteen years – during which he managed to regain some measure of financial independence – he saw the deaths of two of his beloved daughters, and his wife. Increasingly bitter and depressed, Twain died in 1910, aged seventy-five.

Ähnlich wie Huckleberry Finn

Ähnliche Hörbücher

Klassiker für Sie