Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Blade Runner - Träumen Androiden von elektrischen Schafen? (Ungekürzte Lesung)
Blade Runner - Träumen Androiden von elektrischen Schafen? (Ungekürzte Lesung)
Blade Runner - Träumen Androiden von elektrischen Schafen? (Ungekürzte Lesung)
Hörbuch7 Stunden

Blade Runner - Träumen Androiden von elektrischen Schafen? (Ungekürzte Lesung)

Geschrieben von Philip K. Dick

Erzählt von Torben Kessler

Bewertung: 4 von 5 Sternen

4/5

()

Über dieses Hörbuch

Diese Frage stellte sich Philip K. Dick im Titel seines 1968 erschienenen Romans. Ridley Scott hat daraus den Film Blade Runner gemacht, der 1982 in die Kinos kam. Roman wie Film erzählen die Geschichte des Kopfgeldjägers Rick Deckard, der Jagd auf künstliche Menschen macht. Im Buch geht es allerdings um weit mehr: Auf einer von einem Atomkrieg verwü steten Welt sind kü nstliche Tiere zu Statussymbolen geworden, eine Mercertum genannte Fernsehreligion treibt ihr Unwesen, und sogenannte Stimmungsorgeln manipulieren die Gefü hle der Menschen. Und nicht nur Androiden werden auf Empathie getestet ...
SpracheDeutsch
HerausgeberArgon Verlag
Erscheinungsdatum24. Aug. 2017
ISBN9783732451654
Blade Runner - Träumen Androiden von elektrischen Schafen? (Ungekürzte Lesung)
Autor

Philip K. Dick

Over a writing career that spanned three decades, PHILIP K. DICK (1928–1982) published 36 science fiction novels and 121 short stories in which he explored the essence of what makes man human and the dangers of centralized power. Toward the end of his life, his work turned to deeply personal, metaphysical questions concerning the nature of God. Eleven novels and short stories have been adapted to film, notably Blade Runner (based on Do Androids Dream of Electric Sheep?), Total Recall, Minority Report, and A Scanner Darkly, as well as television's The Man in the High Castle. The recipient of critical acclaim and numerous awards throughout his career, including the Hugo and John W. Campbell awards, Dick was inducted into the Science Fiction Hall of Fame in 2005, and between 2007 and 2009, the Library of America published a selection of his novels in three volumes. His work has been translated into more than twenty-five languages.

Ähnlich wie Blade Runner - Träumen Androiden von elektrischen Schafen? (Ungekürzte Lesung)

Ähnliche Hörbücher

Science-Fiction für Sie