Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

POLITIKER MÜSSEN HAFTEN: eHandbuch für verantwortungsvolle Demokraten
POLITIKER MÜSSEN HAFTEN: eHandbuch für verantwortungsvolle Demokraten
POLITIKER MÜSSEN HAFTEN: eHandbuch für verantwortungsvolle Demokraten
eBook249 Seiten2 Stunden

POLITIKER MÜSSEN HAFTEN: eHandbuch für verantwortungsvolle Demokraten

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Was passiert, wenn wir politisch einfach so weiter machen? Wie lässt sich Politik gleichzeitig verantwortungsvoller und dezentraler organisieren? Im Gegensatz zu anderen politischen Analysen bietet die Autorin eine reale und sofort umsetzbare Lösung für den Übergang in eine gerechtere und verantwortungsvollere, obwohl digitale Zukunft. Das vorgeschlagene Handlungskonzept ist ein universell, demokratisch und rechtsstaatlich anwendbares Verfahren für Politikerhaftung.

Die Autorin illustriert es mit vielen Beispielen und bewegenden Geschichten aus dem eigenen politischen Leben. Wie zum Beweis führt sie uns mit Zitaten bekannter Politiker, Philosophen und Ökonomen durch die Regeln der heutigen Politik. Sie zeigt die Folgen dieser Politik und die Dringlichkeit einer politischen Weiterentwicklung auf, gibt aber gleichzeitig auch einen leicht nachvollziehbaren Ausblick auf eine gesellschaftliche Ordnung mit neuen demokratischen Spielregeln.
SpracheDeutsch
Herausgebertredition
Erscheinungsdatum26. Nov. 2023
ISBN9783347969612
POLITIKER MÜSSEN HAFTEN: eHandbuch für verantwortungsvolle Demokraten
Autor

Stephanie Tsomakaeva

Stephanie Tsomakaeva ist Autorin, Unternehmerin und politische Aktivistin. Geboren in Frankfurt am Main hat sie sich 1991 in St. Petersburg selbstständig gemacht. In den 22 Jahren, in denen sie in Russland war, hat sie Staatsauflösung, Hyperinflation, Verfassungsgebung, Währungszusammenbruch, Krieg, Flucht und vorauseilenden Gehorsam gegenüber einer erneuten Diktatur kennengelernt. Ende 2013 kehrte sie aus politischen Gründen zurück nach Deutschland. Mit klarer Idee für eine bessere Gesellschaft hat sie viele eigene Erfahrungen mit dem russischen, amerikanischen und dem deutschen Wirtschafts-, NGO- und Parteiensystem gemacht. Sie formuliert in ihren Büchern anwendbare Verfahrensweisen für die Themen: Integration, Politikerhaftung und Dezentralisierung der Gesellschaft. Stephanie Tsomakaevas Bücher zeichnen sich durch glasklare Problemanalysen, leicht verständliche Bilder und eine Leidenschaft für pragmatische Lösungen aus. Die individuelle Potentialentfaltung von Menschen und Gesellschaften ist immer Treiber ihrer Motivation. Sie ist überzeugt, dass in jedem Individuum wertvolle „Schätze“ zu heben sind. Durch die Beachtung grundsätzlicher Regeln im Zusammenleben und durch Selbstverantwortung im Dienste einer friedlichen Gesellschaft können diese gemeinsam aktivieren.

Ähnlich wie POLITIKER MÜSSEN HAFTEN

Ähnliche E-Books

Politische Literatur für Sie