Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Im Horst des Roten Adlers: Ein Berliner Polit-Thriller 1894
Im Horst des Roten Adlers: Ein Berliner Polit-Thriller 1894
Im Horst des Roten Adlers: Ein Berliner Polit-Thriller 1894
eBook388 Seiten5 Stunden

Im Horst des Roten Adlers: Ein Berliner Polit-Thriller 1894

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Dieser Roman spielt im Berlin des Jahres 1894, das durch
den Roten Adler des Markgrafen von Brandenburg, einem kaiserlichen Nebentitel, symbolisiert wird.
Die politische und publizistische Szene mit Intrigen, insbesondere zwischen den Anhängern und Gegnern von Bismarck, und Spionage
wird noch von tragischen Liebesverhältnissen durchwoben.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum18. Okt. 2022
ISBN9783756865659
Im Horst des Roten Adlers: Ein Berliner Polit-Thriller 1894
Autor

Carl Crome-Schwiening

Carl Crome-Schwiening (1858-1906) ist in Celle aufgewachsen und auch begraben. Nach seinem Studium in Berlin und Leipzig ist er als Schriftsteller, Dramaturg und Journalist tätig gewesen. 1902 hat er als Nachfolger von Hermann Löns die Stelle als Chefredakteur des "Hannoverschen Anzeigers" übernommen. Seine Werke umfassen historische und zeitkritische Romane, aber auch Lustspiele (für Jugendliche). Schwänke und Burlesken, in denen er z.B. seine Militärzeit als Einjährig Freiwilliger verarbeitet hat. Zu seinen zeitgenössischen Kriminalromanen zählen u.a. "Die Elbpiraten" , "Unter fremdem Willen", "Im Horste des Roten Adlers" und "Der Fund in der Eilenriede".

Mehr von Carl Crome Schwiening lesen

Ähnlich wie Im Horst des Roten Adlers

Ähnliche E-Books

Mystery für Sie