Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Erben 2.0 - Das geheime Vermächtnis deiner Vorfahren: Vererbte Narben erkennen und heilen.
Erben 2.0 - Das geheime Vermächtnis deiner Vorfahren: Vererbte Narben erkennen und heilen.
Erben 2.0 - Das geheime Vermächtnis deiner Vorfahren: Vererbte Narben erkennen und heilen.
eBook150 Seiten1 Stunde

Erben 2.0 - Das geheime Vermächtnis deiner Vorfahren: Vererbte Narben erkennen und heilen.

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Leiden Sie häufig unter einem Gefühl von tiefer Traurigkeit, Verzweiflung oder Hoffnungslosigkeit? Oder leiden Sie unter Ängsten oder körperlichen Symptomen, für die Sie bisher keine Ursache in Ihrem Leben finden konnten?

Haben Sie schon mal im Leben Ihrer Eltern, Großeltern und anderer Vorfahren nach Ursachen gesucht?

Wenn Menschen durch ein Erlebnis traumatisiert werden, bleibt in ihnen eine sogenannte emotionale Blockade zurück. Solche Blockaden können an die Nachfahren weitergegeben werden, was in deren Leben zu körperlichen oder psychischen Beschwerden führen kann.

Erben 2.0 hilft Ihnen dabei, ein Grundverständnis über transgenerative Trauma-Vererbung zu erlangen. Im ausführlichen Arbeitsteil lernen Sie, wie Sie sich selbst auf die Suche nach vererbten Narben in Ihrer Familiengeschichte machen können und Sie bekommen drei Methoden an die Hand, mit denen Sie bei sich selbst Blockaden lösen können, die durch die Traumata Ihrer Vorfahren in Ihnen entstanden sind.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum2. Juni 2020
ISBN9783751964814
Erben 2.0 - Das geheime Vermächtnis deiner Vorfahren: Vererbte Narben erkennen und heilen.
Autor

Judith Kockelmann

Judith Kockelmann, Jahrgang 1980, absolvierte ihr Studium zur Diplom-Pädagogin an der Universität Trier und betreute im Anschluss viele Jahre lang Menschen mit psychischer Behinderung - bis ihre eigene Erkrankung ihr gesamtes Leben aus der Bahn warf. Ihre schlimme Neurodermitis, die sich vor allem im Gesicht zeigte, machte es ihr fast unmöglich, ein normales gesellschaftliches Leben zu führen. Die jahrelange Behandlung durch Schulmedizin und verschiedene alternative Heilmethoden blieben erfolglos. Schließlich hörte sie vom Biologischen Dekodieren und begann 2012 selbst eine Therapie. Allein durch die erfolgreiche Dekodierung verschwanden die angeblich „unheilbaren“ Symptome innerhalb kurzer Zeit und kehrten nicht zurück. Überzeugt von der Wirkung der Methode besuchte sie Seminare zum Erlernen der Anwendungsweise und absolvierte die Ausbildung für Therapeuten „Die Therapie durch emotionale Umkehr“ in Deutschland und Luxemburg. Schon während der Ausbildung zeichnete sie sich durch das besondere Talent aus, innerhalb kurzer Zeit die verborgenen Zusammenhänge in der Psyche anderer Menschen anhand deren Körpersprache und Mimik erkennen zu können. Heute therapiert sie sehr erfolgreich Erwachsene und Kinder mit der Methode des Biologischen Dekodierens, zum einen in ihrer eigenen Praxis in der Vulkaneifel, aber auch über Zoom im gesamten deutschsprachigen Raum. Darüber hinaus hält sie Vorträge zum Thema, gibt Webinare, veröffentlicht Literatur zur Selbsthilfe und betreibt einen Kanal auf Telegram (Judiths Gedankentanke). „Ich möchte interessierten Menschen verschiedene Möglichkeiten anbieten, Zugang zu diesem Wissen und meinen Erfahrungen zu erlangen, um ihnen damit zu helfen, die Sprache ihres Körpers zu verstehen und dadurch letztlich (wieder) in Kontakt mit ihrem wahren Selbst zu kommen. Wir sind mehr als nur unser Körper. Nicht verarbeitete Traumata aus unserer Kindheit und solche, die unsere Vorfahren erlebt haben, sind in unserem Unterbewusstsein, in unserem Energiefeld gespeichert und können im direkten Zusammenhang mit Beschwerden und Symptomen stehen.“ – Judith Kockelmann

Ähnlich wie Erben 2.0 - Das geheime Vermächtnis deiner Vorfahren

Ähnliche E-Books

Lehrmethoden & Materialien für Sie