Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Aus dem Leben eines Taugenichts: Das Marmorbild - Das Schloss Dürande
Aus dem Leben eines Taugenichts: Das Marmorbild - Das Schloss Dürande
Aus dem Leben eines Taugenichts: Das Marmorbild - Das Schloss Dürande
Hörbuch7 Stunden

Aus dem Leben eines Taugenichts: Das Marmorbild - Das Schloss Dürande

Geschrieben von Joseph von Eichendorff

Erzählt von Wolfgang Schrader

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

In dieser Novelle kulminiert die deutsche Romantik als Antwort auf den Konservativismus des Biedermeier. Die der Musik, Malerei und Dichtung frönenden Protagonisten verlachen mit ihrer hemmungslosen Fröhlichkeit und Naturverbundenheit die sauertöpfische Sittenstrenge des rechthaberischen Spießertums. "Aus dem Leben eines Taugenichts" ist ein unvergängliches Memorandum für alle Jungen und Junggebliebenen.

"Das Marmorbild" ist ein romantischer Fantasy-Roman.
"Das Schloss Dürande" ist ein Liebesdrama mit Irrungen und Wirrungen vor dem Hintergrund der französischen Revolution.
SpracheDeutsch
HerausgeberGD Publishing
Erscheinungsdatum21. Juni 2023
ISBN9783989112292
Aus dem Leben eines Taugenichts: Das Marmorbild - Das Schloss Dürande
Autor

Joseph von Eichendorff

Joseph von Eichendorff (1788-1857) war einer der bedeutendsten Dichter und Schriftsteller der Romantik. Sein Jurastudium führte ihn von Halle nach Heidelberg, von dort nach Berlin und schließlich nach Wien. Von 1813 bis 1815 nahm von Eichendorff auf preußischer Seite an den Befreiungskriegen gegen Napoleon teil, im Jahr 1816 trat er in den Staatsdienst ein. Seit 1844 befand er sich gesundheitsbedingt im Ruhestand und betätigte sich als Schriftsteller und Publizist.

Weitere Hörbücher von Joseph Von Eichendorff

Ähnlich wie Aus dem Leben eines Taugenichts

Ähnliche Hörbücher