Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Komparatistische Perspektiven: Zur Theorie der vergleichenden Literaturwissenschaft
Komparatistische Perspektiven: Zur Theorie der vergleichenden Literaturwissenschaft
Komparatistische Perspektiven: Zur Theorie der vergleichenden Literaturwissenschaft
eBook131 Seiten3 Stunden

Komparatistische Perspektiven: Zur Theorie der vergleichenden Literaturwissenschaft

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Das vorliegende Buch steckt die Möglichkeiten der Theoriebildung in der Vergleichenden Literaturwissenschaft ab. Während im Ersten Teil Vorschläge zu einer soziologischen und semiotischen Fundierung der literarischen Komparatistik gemacht werden, wird im Zweiten Teil versucht, die theoretischen und methodologischen Erkenntnisse auf die vergleichende literarische Periodisierung anzuwenden. Zugleich nimmt sich der Autor vor, den Dialog zwischen der literarischen Komparatistik und den anderen Komparatistiken zu intensivieren.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum6. Apr. 2011
ISBN9783772054075
Komparatistische Perspektiven: Zur Theorie der vergleichenden Literaturwissenschaft
Autor

Peter V. Zima

Peter V. Zima ist ordentlicher Professor für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Alpen-Adria-Universität in Klagenfurt. Er ist seit 1998 korr. Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien und seit 2010 Mitglied der Academia Europaea in London. 2005 erschien von ihm im Verlag Königshausen und Neumann das Buch Ästhetische Negation. Das Subjekt, das Schöne und das Erhabene von Mallarmé und Valéry zu Adorno und Lyotard.

Mehr von Peter V. Zima lesen

Ähnliche Autoren

Ähnlich wie Komparatistische Perspektiven

Ähnliche E-Books

Literaturkritik für Sie