Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Hamburger literarisches Leben im 18. Jahrhundert: Ein Verzeichnis der Bestände der Staats- und Universitätsbibliothek Carl von Ossietzky
Hamburger literarisches Leben im 18. Jahrhundert: Ein Verzeichnis der Bestände der Staats- und Universitätsbibliothek Carl von Ossietzky
Hamburger literarisches Leben im 18. Jahrhundert: Ein Verzeichnis der Bestände der Staats- und Universitätsbibliothek Carl von Ossietzky
eBook214 Seiten2 Stunden

Hamburger literarisches Leben im 18. Jahrhundert: Ein Verzeichnis der Bestände der Staats- und Universitätsbibliothek Carl von Ossietzky

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Mit diesem Bestandkatalog legt die Hamburger Staats- und Universitätsbibliothek ein äußerst nützliches Arbeitsinstrument für alle vor, die sich mit Hamburgs respektablem literarischen Leben im 18. Jahrhundert befassen. Der Band enthält die vorhandenen Werke zahlreicher Autoren von Bernhard Christoph d'Arien bis Albrecht Jacob Zell, jeweils durch kurze Daten zur Biographie eingeleitet und mit allen bibliographisch wichtigen Angaben versehen, auch mit den Signaturen. Insgesamt sind 36 Schriftsteller vertreten, darunter mit Margaretha (Metz) Klopstock auch eine Frau. Die Zeitgrenze ist, wie Horst Gronemeyer in seinem Vorwort schreibt, nicht strikt eingehalten worden. So fanden die Opernlibretti aus dem späten 17. Jahrhundert ebenso Aufnahme wie Werkausgaben der aufgenommenen Autoren aus der Zeit bis 1830. Der Benutzer wird diese Entscheidung begrüßen.
Das Register enthält die Sachtitel der anonym erschienenen Schriften, Hinweise auf Bearbeiter und Herausgeber sowie Verfasser der von Hamburger Autoren übersetzten Werke. Es erschließt den Inhalt des Bandes in übersichtlicher Weise und ist sorgfältig erarbeitet worden.
Für das Bestandsverzeichnis ist Annelie Thomsen, Wiebke Emrich, Gernot Müller, Rüdiger Schütt, Harald Weigel und Manfred Weichert zu danken. Möge die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky mit weiteren Veröffentlichungen dieser Art ihre Schätze den Kennern und Liebhabern" präsentieren!

aus: Hamburger Arbeitskreis für Regionalgeschichte (HAR), Mitteilungen 26, Mai 1995, S. 16
SpracheDeutsch
HerausgeberTraugott Bautz
Erscheinungsdatum30. Dez. 1994
ISBN9783869456195
Hamburger literarisches Leben im 18. Jahrhundert: Ein Verzeichnis der Bestände der Staats- und Universitätsbibliothek Carl von Ossietzky

Mehr von Horst Gronemeyer lesen

Ähnlich wie Hamburger literarisches Leben im 18. Jahrhundert

Ähnliche E-Books