Entdecken Sie diesen Podcast und vieles mehr

Podcasts sind kostenlos und ohne Abonnement verfügbar. Außerdem bieten wir E-Books, Hörbücher und vieles mehr für nur $11.99/Monat an.

Impostor-Syndrom: Bin ich ein Hochstapler? – mit Franca Cerutti

Impostor-Syndrom: Bin ich ein Hochstapler? – mit Franca Cerutti

VonIst das noch gesund? – Der Gesundheitspodcast der Techniker


Impostor-Syndrom: Bin ich ein Hochstapler? – mit Franca Cerutti

VonIst das noch gesund? – Der Gesundheitspodcast der Techniker

Bewertungen:
Länge:
37 Minuten
Freigegeben:
23. Okt. 2023
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

"Hilfe, was mache ich hier eigentlich?” -“Hast du dich wirklich genug angestrengt?” - Oder: “Was, wenn alle merken, dass ich nichts kann?” Wer solche Gedanken öfters hat, leidet vielleicht am sogenannten Impostor-Syndrom, auch als Hochstapler-Phänomen bekannt. Betroffene fühlen sich trotz offensichtlicher Qualifikationen und Erfolge als Betrüger:innen, die jeden Moment entlarvt werden könnten. Franca Cerutti ist Psychotherapeutin und erklärt im Gespräch mit Yael Adler:





• Was ist das Impostor-Phänomen genau?

• Woher kommt das Gefühl, ein Hochstapler beziehungsweise Hochstaplerin zu sein?

• Welche Strategien helfen gegen diese Selbstzweifel?

• Wie können Betroffene ihren Selbstwert stärken?



Weitere Informationen zum Thema gibt es hier:



Selbstmitgefühl - wie du lernst, dich selbst zu unterstützen: tk.de/techniker/2035310



Interview mit Dr. Christine Brähler über Selbstmitgefühl: tk.de/techniker/2140668
Freigegeben:
23. Okt. 2023
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (72)

Besser, wenn man drüber redet: Das gilt vor allem auch dann, wenn es um die Gesundheit geht. Im Gesundheitspodcast der TK werden Gespräche zu kleinen und großen Beschwerden unverblümt und offen geführt. Denn: Je freimütiger auch über leise Befürchtungen und ernste Krankheiten gesprochen wird, desto besser können wir uns schützen. Im Dialog mit Betroffenen und Experten gelingen Dr. Yael Adler Wortwechsel, die berühren und unterhalten: Alle zwei Wochen spricht sie über eine große Palette medizinischer Themen und bringt gekonnt auf den Punkt, was Körper und Seele in Schieflage bringen kann. Empathisch, offen und unverstellt. Mit dem Mut, auch heikle Fragen zu stellen und nicht ernster als nötig. Schließlich ist Humor manchmal die beste Medizin. Jetzt abonnieren. Auf der Website der Techniker Krankenkasse findest du weitere Gesundheitstipps und alle weiteren Infos über den Podcast: www.tk.de/podcast Impressum: https://bit.ly/36TPt0w