Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Bundestheologie und Religionsfreiheit: Religion und Gemeinwesen in Nordamerika und Deutschland
Bundestheologie und Religionsfreiheit: Religion und Gemeinwesen in Nordamerika und Deutschland
Bundestheologie und Religionsfreiheit: Religion und Gemeinwesen in Nordamerika und Deutschland
eBook195 Seiten4 Stunden

Bundestheologie und Religionsfreiheit: Religion und Gemeinwesen in Nordamerika und Deutschland

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Was haben Staatsverfassung und Theologie miteinander zu tun? Am Ursprung der modernen Staatsverfassungen steht die Bundestheologie der puritanischen Kolonisten Nordamerikas. Das zeigt der erste Abschnitt dieses Buches. Er stellt die "covenant theology" vor und zeichnet den Weg nach vom religiösen Bund unter den Siedlern bis hin zur Verfassung als bindendem Ver-trag unter den Bürgern. Ist die Religionsfreiheit das erste Menschenrecht? James Madison war dieser Auffassung. Wie sich der Toleranzgedanke hin zu einem Menschenrecht in der Verfassung von Virginia entwi-ckelt hat und im Gesetz zur Religionsfreiheit festgehalten wird, stellt den nächsten Schritt in der Untersuchung dar. Wie verhalten sich Freiheit und Bindung in unseren staatlichen und religiösen Gemeinwesen? Ihre Spannung und Zusammengehörigkeit verfolgt systematisch der letzte Teil des Buches. Darin ist kritisches Potential enthalten, wie denn das Verhältnis von Kirche und Staat in Zukunft weiter zu entwickeln ist.
SpracheDeutsch
HerausgeberEchter Verlag
Erscheinungsdatum26. Jan. 2009
ISBN9783429045821
Bundestheologie und Religionsfreiheit: Religion und Gemeinwesen in Nordamerika und Deutschland

Ähnlich wie Bundestheologie und Religionsfreiheit

Titel in dieser Serie (1)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books

Religion & Spiritualität für Sie