Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Biokunststoff: Das Leben in Biokunststoff ist fantastischer. Sind es biobasierte oder biologisch abbaubare Kunststoffe? Ist es Sieg oder reine Fiktion?
Aerogel: Willst du den Mars kolonisieren? Aerogel könnte uns helfen, „zu unseren Lebzeiten“ auf dem Mars zu farmen und zu überleben.
Amorphes Metall: Das dünne Metallglas aus der Zukunft sieht aus wie Aluminiumfolie, aber versuchen Sie es zu zerreißen oder zu sehen, ob Sie es schneiden können, mit all Ihrer Kraft, nein
eBook-Reihen25 Titel

Neue Technologien In Der Materialwissenschaft [German]

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Was ist Lichtbeton


Lichtbeton ist ein Baustoff auf Betonbasis mit lichtdurchlässigen Eigenschaften aufgrund eingebetteter lichtoptischer Elemente normalerweise optische Fasern. Licht wird von einem Ende zum anderen durch den Stein geleitet. Daher müssen die Fasern durch das ganze Objekt gehen. Dadurch ergibt sich je nach Faserstruktur ein bestimmtes Lichtmuster auf der anderen Oberfläche. Einseitig geworfene Schatten erscheinen als Silhouetten durch das Material.


So profitieren Sie


(I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen:


Kapitel 1: Lichtbeton


Kapitel 2: Flaschenwand


Kapitel 3: Glasbaustein


Kapitel 4: LiTraCon


Kapitel 5: Tageslicht


Kapitel 6: Beton


Kapitel 7: Materialwissenschaft


(II) Beantwortung der häufigsten öffentlichen Fragen zu Lichtbeton.


(III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung von lichtdurchlässigem Beton in vielen Bereichen.


(IV) 17 Anhänge zur kurzen Erläuterung von 266 neuen Technologien in jeder Branche, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Technologien für lichtdurchlässigen Beton zu erhalten.


Für wen dieses Buch ist


Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegende Kenntnisse oder Informationen für jede Art von lichtdurchlässigem Beton hinausgehen möchten.

SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum23. Jan. 2022
Biokunststoff: Das Leben in Biokunststoff ist fantastischer. Sind es biobasierte oder biologisch abbaubare Kunststoffe? Ist es Sieg oder reine Fiktion?
Aerogel: Willst du den Mars kolonisieren? Aerogel könnte uns helfen, „zu unseren Lebzeiten“ auf dem Mars zu farmen und zu überleben.
Amorphes Metall: Das dünne Metallglas aus der Zukunft sieht aus wie Aluminiumfolie, aber versuchen Sie es zu zerreißen oder zu sehen, ob Sie es schneiden können, mit all Ihrer Kraft, nein

Titel in dieser Serie (25)

  • Amorphes Metall: Das dünne Metallglas aus der Zukunft sieht aus wie Aluminiumfolie, aber versuchen Sie es zu zerreißen oder zu sehen, ob Sie es schneiden können, mit all Ihrer Kraft, nein

    2

    Amorphes Metall: Das dünne Metallglas aus der Zukunft sieht aus wie Aluminiumfolie, aber versuchen Sie es zu zerreißen oder zu sehen, ob Sie es schneiden können, mit all Ihrer Kraft, nein
    Amorphes Metall: Das dünne Metallglas aus der Zukunft sieht aus wie Aluminiumfolie, aber versuchen Sie es zu zerreißen oder zu sehen, ob Sie es schneiden können, mit all Ihrer Kraft, nein

    Was ist amorphes Metall Ein amorphes Metall ist ein festes metallisches Material, normalerweise eine Legierung, mit einer ungeordneten Struktur im atomaren Maßstab. Die meisten Metalle sind in ihrem festen Zustand kristallin, was bedeutet, dass sie eine hochgeordnete Anordnung von Atomen aufweisen. Amorphe Metalle sind nicht kristallin und haben eine glasartige Struktur. Aber im Gegensatz zu herkömmlichen Gläsern wie Fensterglas, die typischerweise elektrische Isolatoren sind, haben amorphe Metalle eine gute elektrische Leitfähigkeit und zeigen auch Supraleitfähigkeit bei niedrigen Temperaturen. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Amorphes Metall Kapitel 2: Bioabsorbierbares metallisches Glas Kapitel 3: Glaskeramik-auf-Metall-Dichtungen Kapitel 4: Flüssigmetall Kapitel 5: Struktur von Flüssigkeiten und Gläsern Kapitel 6: Amorphe Lötfolie Kapitel 7: Materialwissenschaft (II) Beantwortung der öffentlichen Top-Fragen zu amorphem Metall. (III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung von amorphem Metall in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge zur kurzen Erläuterung von 266 neuen Technologien in jeder Branche, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Technologien für amorphe Metalle zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegende Kenntnisse oder Informationen für jede Art von amorphem Metall hinausgehen möchten.

  • Biokunststoff: Das Leben in Biokunststoff ist fantastischer. Sind es biobasierte oder biologisch abbaubare Kunststoffe? Ist es Sieg oder reine Fiktion?

    3

    Biokunststoff: Das Leben in Biokunststoff ist fantastischer. Sind es biobasierte oder biologisch abbaubare Kunststoffe? Ist es Sieg oder reine Fiktion?
    Biokunststoff: Das Leben in Biokunststoff ist fantastischer. Sind es biobasierte oder biologisch abbaubare Kunststoffe? Ist es Sieg oder reine Fiktion?

    Was ist Biokunststoff Biokunststoffe sind Kunststoffmaterialien, die aus erneuerbaren Biomassequellen wie pflanzlichen Fetten und Ölen, Maisstärke, Stroh, Holzspänen, Sägemehl, recycelten Lebensmittelabfällen usw. hergestellt werden. Einige Biokunststoffe werden durch direkte Verarbeitung aus natürlichen Biopolymeren einschließlich Polysacchariden und Proteinen gewonnen. während andere chemisch aus Zuckerderivaten und Lipiden von Pflanzen oder Tieren synthetisiert oder biologisch durch Fermentation von Zuckern oder Lipiden erzeugt werden. Im Gegensatz dazu werden gängige Kunststoffe, wie Kunststoffe aus fossilen Brennstoffen, aus Erdöl oder Erdgas gewonnen. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Biokunststoff Kapitel 2: BioSphere Plastic Kapitel 3: Biokraftstoff Kapitel 4: Biopolymer Kapitel 5: Alkane Kapitel 6: Angewandte Chemie Kapitel 7: Materialwissenschaft in der Science-Fiction (II) Beantwortung der häufigsten öffentlichen Fragen zu Biokunststoffen. (III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung von Biokunststoffen in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge zur kurzen Erläuterung von 266 neuen Technologien in jeder Branche, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Biokunststofftechnologien zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegende Kenntnisse oder Informationen für jede Art von Biokunststoff hinausgehen möchten.

  • Aerogel: Willst du den Mars kolonisieren? Aerogel könnte uns helfen, „zu unseren Lebzeiten“ auf dem Mars zu farmen und zu überleben.

    1

    Aerogel: Willst du den Mars kolonisieren? Aerogel könnte uns helfen, „zu unseren Lebzeiten“ auf dem Mars zu farmen und zu überleben.
    Aerogel: Willst du den Mars kolonisieren? Aerogel könnte uns helfen, „zu unseren Lebzeiten“ auf dem Mars zu farmen und zu überleben.

    Was ist Aerogel Aerogel ist ein synthetisches, poröses, ultraleichtes Material, das von einem Gel abgeleitet ist, bei dem die flüssige Komponente für das Gel durch ein Gas ersetzt wurde, ohne dass die Gelstruktur signifikant zusammenbricht. Das Ergebnis ist ein Feststoff mit extrem niedriger Dichte und extrem niedriger Wärmeleitfähigkeit. Spitznamen sind gefrorener Rauch, fester Rauch, feste Luft, feste Wolke und blauer Rauch, aufgrund seiner durchscheinenden Natur und der Art und Weise, wie Licht im Material gestreut wird. Silica-Aerogele fühlen sich an wie zerbrechliches expandiertes Polystyrol, während sich einige Aerogele auf Polymerbasis wie starre Schäume anfühlen. Aerogele können aus einer Vielzahl chemischer Verbindungen hergestellt werden. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Aerogel Kapitel 2: Nanogel Kapitel 3: Kohlenstoff-Nanoschaum Kapitel 4: Nebelbank Kapitel 5: Kieselgel Kapitel 6: Materialwissenschaft Kapitel 7: Materialwissenschaft in der Science-Fiction (II) Beantwortung der häufigsten Fragen der Öffentlichkeit zu Aerogelen. (III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung von Aerogel in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge zur kurzen Erläuterung von 266 neuen Technologien in jeder Branche, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Aerogel-Technologien zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über das grundlegende Wissen oder die Informationen für jede Art von Aerogel hinausgehen möchten.

  • Armadura Dinámica: Es wird viel Energie in den Penetrator geleitet, verdampft oder sogar in Plasma umgewandelt und der Angriff erheblich gestreut

    6

    Armadura Dinámica: Es wird viel Energie in den Penetrator geleitet, verdampft oder sogar in Plasma umgewandelt und der Angriff erheblich gestreut
    Armadura Dinámica: Es wird viel Energie in den Penetrator geleitet, verdampft oder sogar in Plasma umgewandelt und der Angriff erheblich gestreut

    Was ist dynamische Rüstung Elektrische Panzerung oder elektromagnetische Panzerung ist eine Art von reaktiver Panzerung, die für den Schutz von Schiffen und gepanzerten Kampffahrzeugen vor Hohlladungen und möglicherweise kinetischen Waffen unter Verwendung eines starken elektrischen Stroms vorgeschlagen wird, um herkömmliche Sprengstoff-Reaktionspanzerung (ERA) zu ergänzen oder zu ersetzen. p> So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Dynamische Rüstung Kapitel 2: Reaktive Panzerung Kapitel 3: Aktives Schutzsystem Kapitel 4: Hohlladung Kapitel 5: Labor für Verteidigungswissenschaft und -technologie Kapitel 6: Future Rapid Effect System Kapitel 7: Materialwissenschaft (II) Beantwortung der öffentlichen Top-Fragen zu dynamischer Rüstung. (III) Beispiele aus der realen Welt für die Verwendung dynamischer Rüstungen in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge, um kurz 266 neue Technologien in jeder Branche zu erläutern, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Technologien für dynamische Panzerungen zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über das grundlegende Wissen oder die Informationen hinausgehen möchten, um jede Art von dynamischer Rüstung zu erhalten.

  • Leitfähiges Polymer: Die medizinische Industrie wird für Gewebezüchtung und Biosensoren revolutioniert, um ganze Organe wiederherzustellen oder Infektionskrankheiten zu diagnostizieren

    4

    Leitfähiges Polymer: Die medizinische Industrie wird für Gewebezüchtung und Biosensoren revolutioniert, um ganze Organe wiederherzustellen oder Infektionskrankheiten zu diagnostizieren
    Leitfähiges Polymer: Die medizinische Industrie wird für Gewebezüchtung und Biosensoren revolutioniert, um ganze Organe wiederherzustellen oder Infektionskrankheiten zu diagnostizieren

    Was ist leitfähiges Polymer Leitfähige Polymere oder genauer gesagt intrinsisch leitfähige Polymere (ICPs) sind organische Polymere, die Elektrizität leiten. Solche Verbindungen können metallische Leitfähigkeit aufweisen oder Halbleiter sein. Der größte Vorteil von leitfähigen Polymeren ist ihre Verarbeitbarkeit, hauptsächlich durch Dispergieren. Leitfähige Polymere sind im Allgemeinen keine Thermoplaste, d. h. sie sind nicht thermoformbar. Aber wie isolierende Polymere sind sie organische Materialien. Sie können eine hohe elektrische Leitfähigkeit bieten, zeigen aber keine ähnlichen mechanischen Eigenschaften wie andere im Handel erhältliche Polymere. Die elektrischen Eigenschaften können mit den Methoden der organischen Synthese und durch fortschrittliche Dispersionstechniken fein abgestimmt werden. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Leitfähiges Polymer Kapitel 2: Organische Elektronik Kapitel 3: Organischer Halbleiter Kapitel 4: Molekularelektronik Kapitel 5: Konjugiertes mikroporöses Polymer Kapitel 6: Materialwissenschaft Kapitel 7: Materialwissenschaft in der Science-Fiction (II) Beantwortung der häufigsten öffentlichen Fragen zu leitfähigen Polymeren. (III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung von leitfähigem Polymer in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge zur kurzen Erläuterung von 266 neuen Technologien in jeder Branche, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Technologien für leitfähige Polymere zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegende Kenntnisse oder Informationen für jede Art von leitfähigem Polymer hinausgehen möchten.

  • Kryobehandlung: Warfighter Lethality, sind Ihre Militärmedaillen in Gefahr?

    5

    Kryobehandlung: Warfighter Lethality, sind Ihre Militärmedaillen in Gefahr?
    Kryobehandlung: Warfighter Lethality, sind Ihre Militärmedaillen in Gefahr?

    Was ist Kryobehandlung Eine kryogene Behandlung ist der Prozess der Behandlung von Werkstücken bei kryogenen Temperaturen, um Restspannungen zu entfernen und die Verschleißfestigkeit in Stählen und anderen Metalllegierungen wie Aluminium zu verbessern. Neben dem Streben nach verbessertem Spannungsabbau und Stabilisierung oder Verschleißfestigkeit wird die kryogene Behandlung auch wegen ihrer Fähigkeit zur Verbesserung der Korrosionsbeständigkeit durch Ausfällen von mikrofeinen Eta-Carbiden gesucht, die vor und nach einem Teil mit einem Quantimet gemessen werden können. p> So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Kryobehandlung Kapitel 2: Kryohärten Kapitel 3: Kryogenes Entgraten Kapitel 4: Grat (Kante) Kapitel 5: Kryotechnik Kapitel 6: Materialwissenschaft Kapitel 7: Materialwissenschaft in der Science-Fiction (II) Beantwortung der öffentlichen Top-Fragen zur Kryobehandlung. (III) Beispiele aus der realen Welt für die Verwendung der kryogenen Behandlung in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge zur kurzen Erläuterung von 266 neuen Technologien in jeder Branche, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der kryogenen Behandlungstechnologien zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegende Kenntnisse oder Informationen für jede Art von kryogener Behandlung hinausgehen möchten.

  • Labor Auf Einem Chip: Kostengünstige Point-of-Care-Geräte für die Diagnose menschlicher Krankheiten, die Labore möglicherweise entbehrlich machen

    9

    Labor Auf Einem Chip: Kostengünstige Point-of-Care-Geräte für die Diagnose menschlicher Krankheiten, die Labore möglicherweise entbehrlich machen
    Labor Auf Einem Chip: Kostengünstige Point-of-Care-Geräte für die Diagnose menschlicher Krankheiten, die Labore möglicherweise entbehrlich machen

    Was ist Lab-on-a-Chip Ein Lab-on-a-Chip (LOC) ist ein Gerät, das eine oder mehrere Laborfunktionen auf einer einzigen integrierten Schaltung von nur Millimetern bis wenigen Quadratzentimetern integriert, um Automatisierung und Hochdurchsatz-Screening zu erreichen. LOCs können extrem kleine Flüssigkeitsvolumina bis zu weniger als Picoliter handhaben. Lab-on-a-Chip-Geräte sind eine Untergruppe von mikroelektromechanischen Systemen (MEMS) und werden manchmal als "Mikro-Gesamtanalysesysteme" (µTAS) bezeichnet. LOCs können Mikrofluidik, die Physik, Manipulation und Untersuchung winziger Flüssigkeitsmengen verwenden. Streng genommen bezeichnet "Lab-on-a-Chip" jedoch allgemein die Skalierung einzelner oder mehrerer Laborprozesse auf Chip-Format, während "µTAS" der Integration der gesamten Abfolge von Laborprozessen zur Durchführung von Chemikalien gewidmet ist Analyse. Der Begriff "Lab-on-a-Chip" wurde eingeführt, als sich herausstellte, dass µTAS-Technologien für mehr als nur Analysezwecke anwendbar sind. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Lab-on-a-Chip Kapitel 2: Untersuchung Kapitel 3: Dielektrophorese Kapitel 4: Immunoassay Kapitel 5: Elektrophysiologie Kapitel 6: Mikrofluidik Kapitel 7: Materialwissenschaft (II) Beantwortung der öffentlichen Top-Fragen zu Lab-on-a-Chip. (III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung von Lab-on-a-Chip in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge zur kurzen Erläuterung von 266 neuen Technologien in jeder Branche, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Lab-on-a-Chip-Technologien zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegendes Wissen oder Informationen für jede Art von Lab-on-a-Chip hinausgehen möchten.

  • Grafeno: Der Schlüssel zu sauberer und unbegrenzter Energie, damit die nächste Generation intelligenter Geräte von Stromgeneratoren im Nanomaßstab angetrieben werden könnte

    8

    Grafeno: Der Schlüssel zu sauberer und unbegrenzter Energie, damit die nächste Generation intelligenter Geräte von Stromgeneratoren im Nanomaßstab angetrieben werden könnte
    Grafeno: Der Schlüssel zu sauberer und unbegrenzter Energie, damit die nächste Generation intelligenter Geräte von Stromgeneratoren im Nanomaßstab angetrieben werden könnte

    Was ist Graphen Graphen ist ein Kohlenstoff-Allotrop, das aus einer einzelnen Schicht von Atomen besteht, die in einer zweidimensionalen Wabengitter-Nanostruktur angeordnet sind. Der Name leitet sich von "Graphit" und dem Suffix -en ab, was die Tatsache widerspiegelt, dass das Graphit-Allotrop des Kohlenstoffs zahlreiche Doppelbindungen enthält. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Graphen Kapitel 2: Doppelschicht-Graphen Kapitel 3: Wismut Kapitel 4: Borophen Kapitel 5: Cadmiumarsenid Kapitel 6: Kohlenstofffaserverstärkte Polymere Kapitel 7: Materialwissenschaft (II) Beantwortung der häufigsten öffentlichen Fragen zu Graphen. (III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung von Graphen in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge, um kurz 266 neue Technologien in jeder Branche zu erläutern, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Graphen-Technologien zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegende Kenntnisse oder Informationen für jede Art von Graphen hinausgehen möchten.

  • Fulleren: Bau von Maschinen in Nanogröße, die in den menschlichen Körper eingesetzt werden können, um kranke Zellen für Krebs und AIDS zu erkennen und zu reparieren

    7

    Fulleren: Bau von Maschinen in Nanogröße, die in den menschlichen Körper eingesetzt werden können, um kranke Zellen für Krebs und AIDS zu erkennen und zu reparieren
    Fulleren: Bau von Maschinen in Nanogröße, die in den menschlichen Körper eingesetzt werden können, um kranke Zellen für Krebs und AIDS zu erkennen und zu reparieren

    Was ist Fulleren Ein Fulleren ist ein Allotrop aus Kohlenstoff, dessen Molekül aus Kohlenstoffatomen besteht, die durch Einfach- und Doppelbindungen verbunden sind, um ein geschlossenes oder teilweise geschlossenes Netz mit verschmolzenen Ringen aus fünf bis sieben Atomen zu bilden. Das Molekül kann eine Hohlkugel, ein Ellipsoid, eine Röhre oder viele andere Formen und Größen sein. Graphen, ein flaches Netz aus regelmäßigen sechseckigen Ringen, kann als extremes Familienmitglied angesehen werden. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Fullerene Kapitel 2: Buckypaper Kapitel 3: Carbokatalyse Kapitel 4: Dodekaeder Kapitel 5: Übergangsmetall-Fulleren-Komplex Kapitel 6: Goldberg-Coxeter-Konstruktion Kapitel 7: Materialwissenschaft (II) Beantwortung der öffentlichen Top-Fragen zu Fulleren. (III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung von Fullerenen in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge, um kurz 266 neue Technologien in jeder Branche zu erläutern, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Fulleren-Technologien zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegendes Wissen oder Informationen für jede Art von Fulleren hinausgehen möchten.

  • Magnetische Nanopartikel: Wie können magnetische Nanopartikel Krebszellen beim Mittagessen grillen?

    11

    Magnetische Nanopartikel: Wie können magnetische Nanopartikel Krebszellen beim Mittagessen grillen?
    Magnetische Nanopartikel: Wie können magnetische Nanopartikel Krebszellen beim Mittagessen grillen?

    Was sind magnetische Nanopartikel Magnetische Nanopartikel sind eine Klasse von Nanopartikeln, die mithilfe von Magnetfeldern manipuliert werden können. Solche Partikel bestehen üblicherweise aus zwei Komponenten, einem magnetischen Material, oft Eisen, Nickel und Kobalt, und einer chemischen Komponente, die eine Funktion hat. Während Nanopartikel einen Durchmesser von weniger als 1 Mikrometer haben, haben die größeren Mikroperlen einen Durchmesser von 0,5 bis 500 Mikrometer. Magnetische Nanopartikel-Cluster, die aus einer Anzahl einzelner magnetischer Nanopartikel zusammengesetzt sind, werden als magnetische Nanobeads mit einem Durchmesser von 50–200 Nanometern bezeichnet. Magnetische Nanopartikel-Cluster sind eine Grundlage für deren weiteren magnetischen Zusammenbau zu magnetischen Nanoketten. Die magnetischen Nanopartikel standen in letzter Zeit im Mittelpunkt vieler Forschungen, da sie attraktive Eigenschaften besitzen, die potenziell in der Katalyse eingesetzt werden könnten, darunter Katalysatoren auf Nanomaterialbasis, Biomedizin und gewebespezifisches Targeting, magnetisch abstimmbare kolloidale photonische Kristalle, Mikrofluidik, Magnetresonanztomographie, Magnetpartikelbildgebung , Datenspeicherung, Umweltsanierung, Nanofluide, optische Filter, Defektsensor, magnetische Kühlung und Kationensensoren. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Magnetische Nanopartikel Kapitel 2: Nanopartikel Kapitel 3: Kopräzipitation Kapitel 4: Thermische Zersetzung Kapitel 5: Mikroemulsion Kapitel 6: Eisenoxid-Nanopartikel Kapitel 7: Magnetische Nanopartikel (II) Beantwortung der häufigsten öffentlichen Fragen zu magnetischen Nanopartikeln. (III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung magnetischer Nanopartikel in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge zur kurzen Erläuterung von 266 neuen Technologien in jeder Branche, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Technologien für magnetische Nanopartikel zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegende Kenntnisse oder Informationen für jede Art von magnetischen Nanopartikeln hinausgehen möchten.

  • Mikrofluidik: Wie kann Mikrofluidik den COVID19-Impfstoff beschleunigen?

    13

    Mikrofluidik: Wie kann Mikrofluidik den COVID19-Impfstoff beschleunigen?
    Mikrofluidik: Wie kann Mikrofluidik den COVID19-Impfstoff beschleunigen?

    Was ist Mikrofluidik Mikrofluidik bezieht sich auf das Verhalten, die präzise Steuerung und Manipulation von Flüssigkeiten, die geometrisch auf einen kleinen Maßstab beschränkt sind, bei dem Oberflächenkräfte volumetrische Kräfte dominieren. Es ist ein multidisziplinäres Gebiet, das Ingenieurwissenschaften, Physik, Chemie, Biochemie, Nanotechnologie und Biotechnologie umfasst. Es hat praktische Anwendungen beim Design von Systemen, die geringe Flüssigkeitsvolumina verarbeiten, um Multiplexing, Automatisierung und Screening mit hohem Durchsatz zu erreichen. Mikrofluidik entstand Anfang der 1980er Jahre und wird bei der Entwicklung von Tintenstrahldruckköpfen, DNA-Chips, Lab-on-a-Chip-Technologie, Mikroantrieb und mikrothermischen Technologien eingesetzt. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Mikrofluidik Kapitel 2: Tröpfchenbasierte Mikrofluidik Kapitel 3: Digitale Mikrofluidik Kapitel 4: Papierbasierte Mikrofluidik Kapitel 5: Mikrofluidische Zellkultur Kapitel 6: Elektroosmotische Pumpe Kapitel 7: Materialwissenschaft (II) Beantwortung der öffentlichen Top-Fragen zur Mikrofluidik. (III) Beispiele aus der Praxis für den Einsatz von Mikrofluidik in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge zur kurzen Erläuterung von 266 neuen Technologien in jeder Branche, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Mikrofluidik-Technologien zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegendes Wissen oder Informationen für jede Art von Mikrofluidik hinausgehen möchten.

  • Programmierbare Angelegenheit: Menschen werden Gegenstände so einfach heraufbeschwören, wie wir jetzt Musik oder Filme abspielen

    19

    Programmierbare Angelegenheit: Menschen werden Gegenstände so einfach heraufbeschwören, wie wir jetzt Musik oder Filme abspielen
    Programmierbare Angelegenheit: Menschen werden Gegenstände so einfach heraufbeschwören, wie wir jetzt Musik oder Filme abspielen

    Was ist programmierbare Materie Programmierbare Materie ist Materie, die die Fähigkeit hat, ihre physikalischen Eigenschaften auf programmierbare Weise zu ändern, basierend auf Benutzereingaben oder autonomer Wahrnehmung. Programmierbare Materie ist somit mit dem Konzept eines Materials verbunden, das von Natur aus die Fähigkeit zur Informationsverarbeitung besitzt. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Programmierbare Materie Kapitel 2: Metamaterial Kapitel 3: Elektropermanentmagnet Kapitel 4: Selbstrekonfigurierender modularer Roboter Kapitel 5: Claytronics Kapitel 6: Zellularer Automat Kapitel 7: Quantenbrunnen Kapitel 8: Synthetische Biologie (II) Beantwortung der öffentlichen Top-Fragen zu programmierbarer Materie. (III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung programmierbarer Materie in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge zur kurzen Erläuterung von 266 neuen Technologien in jeder Branche, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Technologien für programmierbare Materie zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegende Kenntnisse oder Informationen hinausgehen möchten, um jede Art von programmierbarer Materie zu erreichen.

  • Metamaterial: Zu unseren Lebzeiten den Weg zu Harry Potters Tarnumhang oder unsichtbarem Militärpanzer weisen

    15

    Metamaterial: Zu unseren Lebzeiten den Weg zu Harry Potters Tarnumhang oder unsichtbarem Militärpanzer weisen
    Metamaterial: Zu unseren Lebzeiten den Weg zu Harry Potters Tarnumhang oder unsichtbarem Militärpanzer weisen

    Was ist Metamaterial Ein Metamaterial ist jedes Material, das so konstruiert wurde, dass es eine Eigenschaft hat, die in natürlich vorkommenden Materialien nicht zu finden ist. Sie bestehen aus Anordnungen mehrerer Elemente, die aus Verbundmaterialien wie Metallen und Kunststoffen hergestellt sind. Die Materialien sind normalerweise in sich wiederholenden Mustern angeordnet, in Größenordnungen, die kleiner sind als die Wellenlängen der Phänomene, die sie beeinflussen. Metamaterialien leiten ihre Eigenschaften nicht von den Eigenschaften der Grundmaterialien ab, sondern von ihren neu gestalteten Strukturen. Ihre präzise Form, Geometrie, Größe, Ausrichtung und Anordnung verleihen ihnen ihre intelligenten Eigenschaften, die in der Lage sind, elektromagnetische Wellen zu manipulieren: durch Blockieren, Absorbieren, Verstärken oder Biegen von Wellen, um Vorteile zu erzielen, die über das hinausgehen, was mit herkömmlichen Materialien möglich ist. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Metamaterial Kapitel 2: Geschichte der Metamaterialien Kapitel 3: Metamaterial mit negativem Index Kapitel 4: Negative Refraktion Kapitel 5: Photonischer Kristall Kapitel 6: Elektronische Bandstruktur Kapitel 7: Oszillation (II) Beantwortung der öffentlichen Top-Fragen zu Metamaterial. (III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung von Metamaterial in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge, um kurz 266 neue Technologien in jeder Branche zu erklären, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Metamaterial-Technologien zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegendes Wissen oder Informationen hinausgehen möchten, um jede Art von Metamaterial zu erhalten.

  • Hochtemperatur-Supraleitung: Das Geheimnis hinter der weltweit ersten 600 km/h schnellen Magnetschwebebahn

    10

    Hochtemperatur-Supraleitung: Das Geheimnis hinter der weltweit ersten 600 km/h schnellen Magnetschwebebahn
    Hochtemperatur-Supraleitung: Das Geheimnis hinter der weltweit ersten 600 km/h schnellen Magnetschwebebahn

    Was ist Hochtemperatur-Supraleitung Hochtemperatur-Supraleiter werden operativ als Materialien definiert, die sich bei Temperaturen über 77 K, dem Siedepunkt von flüssigem Stickstoff, einem der einfachsten Kühlmittel in der Kryotechnik, wie Supraleiter verhalten. Alle Materialien, von denen derzeit bekannt ist, dass sie bei normalen Drücken leiten, werden bei Temperaturen weit unterhalb der Umgebungstemperatur supraleitend und müssen daher gekühlt werden. Die Mehrzahl der Hochtemperatur-Supraleiter sind keramische Materialien. Metallische Supraleiter hingegen arbeiten normalerweise unter minus 200 Grad Celsius: Sie werden dann Niedertemperatur-Supraleiter genannt. Metallische Supraleiter sind auch gewöhnliche Supraleiter, da sie vor den Hochtemperatur-Supraleitern entdeckt und verwendet wurden. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Hochtemperatur-Supraleitung Kapitel 2: Cooper-Paar Kapitel 3: Flusspumpen Kapitel 4: Makroskopische Quantenphänomene Kapitel 5: Gemischter Dirigent Kapitel 6: Pseudogap Kapitel 7: Tintenfisch (II) Beantwortung der häufigsten öffentlichen Fragen zur Hochtemperatur-Supraleitung. (III) Beispiele aus der Praxis für den Einsatz von Hochtemperatur-Supraleitung in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge zur kurzen Erläuterung von 266 neuen Technologien in jeder Branche, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Hochtemperatur-Supraleitungstechnologien zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegende Kenntnisse oder Informationen für jede Art von Hochtemperatur-Supraleitung hinausgehen möchten.

  • Multifunktionale Struktur: Zukünftige Luftwaffensysteme werden in Flugzeugzellen aus multifunktionalem Material mit eingebetteten Sensoren und Netzwerkkomponenten integriert

    17

    Multifunktionale Struktur: Zukünftige Luftwaffensysteme werden in Flugzeugzellen aus multifunktionalem Material mit eingebetteten Sensoren und Netzwerkkomponenten integriert
    Multifunktionale Struktur: Zukünftige Luftwaffensysteme werden in Flugzeugzellen aus multifunktionalem Material mit eingebetteten Sensoren und Netzwerkkomponenten integriert

    Was ist eine Multifunktionsstruktur Multifunktionsmaterial ist ein Verbundmaterial. Der traditionelle Ansatz bei der Entwicklung von Strukturen besteht darin, die lasttragende Funktion und andere funktionale Anforderungen separat zu behandeln. In letzter Zeit ist jedoch das Interesse an der Entwicklung von lasttragenden Materialien und Strukturen mit integralen nicht-tragenden Funktionen gestiegen, geleitet von jüngsten Entdeckungen darüber, wie multifunktionale biologische Systeme funktionieren. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Multifunktionsstruktur Kapitel 2: Verbundmaterial Kapitel 3: Funktional abgestuftes Material Kapitel 4: Elektrischer Widerstand und Leitfähigkeit Kapitel 5: Wärmeleitfähigkeit Kapitel 6: Kohlenstoffnanoröhren Kapitel 7: Biologisches System Kapitel 8: Biologischer Abbau (II) Beantwortung der öffentlichen Top-Fragen zur Multifunktionsstruktur. (III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung von Multifunktionsstrukturen in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge zur kurzen Erläuterung von 266 neuen Technologien in jeder Branche, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Technologien für multifunktionale Strukturen zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegende Kenntnisse oder Informationen hinausgehen möchten, um jede Art von Multifunktionsstruktur zu erhalten.

  • Magnetorheologische Flüssigkeit: Der Iron-Man-Anzug ist ein Science-Fiction-Werk und scheint eine futuristische Ingenieursleistung zu sein, die heute noch nicht möglich ist. Oder ist es?

    12

    Magnetorheologische Flüssigkeit: Der Iron-Man-Anzug ist ein Science-Fiction-Werk und scheint eine futuristische Ingenieursleistung zu sein, die heute noch nicht möglich ist. Oder ist es?
    Magnetorheologische Flüssigkeit: Der Iron-Man-Anzug ist ein Science-Fiction-Werk und scheint eine futuristische Ingenieursleistung zu sein, die heute noch nicht möglich ist. Oder ist es?

    Was ist eine magnetorheologische Flüssigkeit Eine magnetorheologische Flüssigkeit ist eine Art intelligente Flüssigkeit in einer Trägerflüssigkeit, normalerweise eine Art Öl. Wenn die Flüssigkeit einem Magnetfeld ausgesetzt wird, erhöht sich ihre scheinbare Viskosität stark, bis zu dem Punkt, an dem sie zu einem viskoelastischen Feststoff wird. Wichtig ist, dass die Fließspannung des Fluids in seinem aktiven ("Ein") Zustand sehr genau gesteuert werden kann, indem die magnetische Feldstärke variiert wird. Im Ergebnis lässt sich die Fähigkeit der Flüssigkeit zur Kraftübertragung mit einem Elektromagneten steuern, wodurch sich zahlreiche steuerungsbasierte Anwendungen ergeben. Ausführliche Diskussionen über die Physik und Anwendungen von MR-Flüssigkeiten finden sich in einem kürzlich erschienenen Buch. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Magnetorheologische Flüssigkeit Kapitel 2: Intelligente Flüssigkeit Kapitel 3: Ferrofluid Kapitel 4: Elektrorheologische Flüssigkeit Kapitel 5: Rheologie Kapitel 6: Rheometrie Kapitel 7: Brownsche Bewegung (II) Beantwortung der häufigsten öffentlichen Fragen zu magnetorheologischen Flüssigkeiten. (III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung magnetorheologischer Flüssigkeiten in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge zur kurzen Erläuterung von 266 neuen Technologien in jeder Branche, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Technologien für magnetorheologische Flüssigkeiten zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegende Kenntnisse oder Informationen für jede Art von magnetorheologischer Flüssigkeit hinausgehen möchten.

  • Superfluidität: In einem superfluiden Universum gibt es keine Geschwindigkeitsbegrenzung, jetzt wissen wir warum

    14

    Superfluidität: In einem superfluiden Universum gibt es keine Geschwindigkeitsbegrenzung, jetzt wissen wir warum
    Superfluidität: In einem superfluiden Universum gibt es keine Geschwindigkeitsbegrenzung, jetzt wissen wir warum

    Was ist Superfluidität Superfluidität ist die charakteristische Eigenschaft einer Flüssigkeit mit Nullviskosität, die daher ohne Verlust an kinetischer Energie fließt. Beim Rühren bildet eine Supraflüssigkeit Wirbel, die sich endlos drehen. Suprafluidität tritt in zwei Isotopen von Helium auf, wenn sie durch Abkühlen auf kryogene Temperaturen verflüssigt werden. Es ist auch eine Eigenschaft verschiedener anderer exotischer Materiezustände, von denen angenommen wird, dass sie in der Astrophysik, Hochenergiephysik und Theorien der Quantengravitation existieren. Die Theorie der Suprafluidität wurde von den sowjetischen theoretischen Physikern Lev Landau und Isaak Khalatnikov entwickelt. So profitieren Sie (I) Einblicke und Validierungen zu den folgenden Themen: Kapitel 1: Superfluidität Kapitel 2: Superfluide Vakuumtheorie Kapitel 3: Boojum (Superfluidität) Kapitel 4: Physik der kondensierten Materie Kapitel 5: Makroskopische Quantenphänomene Kapitel 6: Quantenhydrodynamik Kapitel 7: Materialwissenschaft (II) Beantwortung der öffentlichen Top-Fragen zur Suprafluidität. (III) Beispiele aus der Praxis für die Verwendung von Suprafluidität in vielen Bereichen. (IV) 17 Anhänge, um kurz 266 neue Technologien in jeder Branche zu erklären, um ein umfassendes 360-Grad-Verständnis der Suprafluiditätstechnologien zu erhalten. Für wen dieses Buch ist Profis, Studenten und Doktoranden, Enthusiasten, Bastler und diejenigen, die über grundlegendes Wissen oder Informationen hinausgehen möchten, um jede Art von Superfluidität zu erreichen.

  • Kristall Der Zeit: Sich wiederholende Atomstruktur, nicht in drei, sondern in vier Dimensionen, einschließlich der Zeit. Könnten uns diese Kristalle helfen, durch die Zeit zu reisen?

    24

    Kristall Der Zeit: Sich wiederholende Atomstruktur, nicht in drei, sondern in vier Dimensionen, einschließlich der Zeit. Könnten uns diese Kristalle helfen, durch die Zeit zu reisen?
    Kristall Der Zeit: Sich wiederholende Atomstruktur, nicht in drei, sondern in vier Dimensionen, einschließlich der Zeit. Könnten uns diese Kristalle helfen, durch die Zeit zu reisen?