Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

bernsteinhell: Usedom-Ostseeinsel-Roman im Milieu von 1889
bernsteinhell: Usedom-Ostseeinsel-Roman im Milieu von 1889
bernsteinhell: Usedom-Ostseeinsel-Roman im Milieu von 1889
eBook505 Seiten7 Stunden

bernsteinhell: Usedom-Ostseeinsel-Roman im Milieu von 1889

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Zu wessen Vorteil ertrinkt der Strandfischer Jos in der Ostsee? Allein im Unglück, nutzt die junge Ahlbeckerin Helena gewitzt und ohne Unterlass ihre innere Instanz. Sie setzt winzige Nähstiche am Spielzeug für Kinder und sammelt Bernsteine, die bei Sturm im Sand kollern. Gefeit von ihrer Seele, trotzt Helena den Umwälzungen im geselligen Gefüge und dem am alten Bernsteinweg anreisenden Friedel, aber nicht seiner Tochter Tilly, und nicht der für sie bestimmten herzigen, heimlichen Liebe.
Helena bemuttert Tilly gerne, voll der Wärme, die ihr ihre frostige Kindheit vorenthielt. Trotz der Sorgen um den Unterhalt und wegen der sie meidenden Dörfler. Obgleich, als Saisonverkäuferin müsste sie anerkannt sein. Eine Ursache liegt in den Ängsten vor den Häschern, die Helena beim Bernsteine sammeln zu spüren bekommt. Ebenso unbeugsam erduldet sie auch den Frevel an Nahrungsmitteln, als sie miterlebt, dass die Mühlenflügel im Achterland sich für vieles drehen, das Geheimnis um ihren Mann Jos jedoch nicht lüften. Um sein Land behalten zu können führt Helena ihr waches Wesen mit Courage ins Geschick, vervollkommnet mit neuem Werkzeug das Bernsteinhandwerk. Eine noch größere Macht schiebt sie an, um den bernsteinhell sprechenden Augen von Tilly entgegen zu wachsen. Zu ihr geführt durch einen verzwickten Zufall und Schäfer Vedder, der Helena die siebenjährige Tochter des Jenischen Händlers bringt und ihn, krank von der Rettung eines Ertrinkenden im Swinemünder Hafen. In Helenas Scheune und Kate endet deren Reise von Eilenburg über das Lärmen in Rostock und Stralsund. Friedels erotischer Magie entgeht Helena, nimmt nach seinem Tod Tilly zu sich. Infolgedessen wird Jos' Tod aufgedeckt als offensichtliche Drangsal des Agenten, der an Geschäftspraktiken für Danziger Kaufleute festhält, ebenso wie sein gegen ihn intrigierender Gehilfe Krischan.
SpracheDeutsch
Herausgeberneobooks
Erscheinungsdatum11. Sept. 2015
ISBN9783738043129
bernsteinhell: Usedom-Ostseeinsel-Roman im Milieu von 1889
Autor

Roma Hansen

Die Autorin, ein gebürtiges Nordlicht und der Ostsee verbunden, lebt seit 20 Jahren auf der Insel Madeira, und brachte ihre reichhaltigen Erfahrungen aus alternativen Therapien, sowie die Heilpraktik in Psychotherapie ein in dem Gesundheitsbereich eines Hotels.

Mehr von Roma Hansen lesen

Ähnlich wie bernsteinhell

Ähnliche E-Books

Allgemeine Belletristik für Sie