Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Bürohilfe, Pornosau
Bürohilfe, Pornosau
Bürohilfe, Pornosau
eBook20 Seiten16 Minuten

Bürohilfe, Pornosau

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Die Geschichte einer jungen und verschlagenen lesbischen Herrin und ihren älteren Sklavinnen

Ich hatte nicht mehr erwartet, dass ich noch jemanden antreffen würde, als ich lange nach Geschäftsschluss noch ein paar geile Videos im Büro genoss - und vor allem nicht die Juniorchefin. Zu allem Überfluss hatte sie mich nicht nur dabei erwischt, wie ich mir heiße Pornos ansah, sondern wusste auch noch genau, welche perversen Vorlieben diese in mir weckten. Um meine Entschlossenheit zu testen, ließ sie mich die Handlungen auf dem Bildschirm mitmachen - zusammen mit ihr. Und wie konnte ich da widerstehen, wo ich doch schon ganz heiß und willig vom Zuschauen und ihrer dominanten Art geworden war, und außerdem noch ein geheimes Verlangen nach Muschi hatte? Als sich dann allerdings der Wind drehte und sie schließlich meine eigenen lustvollen Knöpfe drehte, würde ich es genauso leicht hinnehmen? Und würde sie es zulassen?

SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum21. Apr. 2017
Bürohilfe, Pornosau
Autor

Kathrin Pissinger

Kathleen bent forward and folded her arms on the desk. “My good Frau Spur,” she said slowly. “I'm an author, and not a bad one. My works are esteemed and widely read, and I'm paid handsomely, for in my area of expertise, there aren't many who can do what I can. Still, you may never have heard of me before, since all I'm writing is published anonymously, or under a false name. And so you know what this is about, I'll give it to you straight: It's all pure pornography. Pure, dirty, nasty smut. Now you tell me if you have a problem with that.”Frau Schütz leaned back in her armchair and began playing with a riding crop absently, which had been laying on her desktop, while she was eyeing Eliza curiously. The translator needed a moment to take in the full meaning of her words. “Is... is this illegal?” she asked finally.Kathleen raised an eyebrow. “Illegal, certainly not,” she replied. “Immoral, absolutely.”- Archer's Lane

Ähnliche Autoren

Ähnlich wie Bürohilfe, Pornosau

Ähnliche E-Books