Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Das Weihnachtsland
Das Weihnachtsland
Das Weihnachtsland
eBook2.260 Seiten32 Stunden

Das Weihnachtsland

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Heinrich Seidel (1842-1906) war ein deutscher Ingenieur und Schriftsteller. Hoch geschätzt wurden Seidels Märchen und seine Autobiographie Von Perlin nach Berlin, vor allem von seinen Schriftstellerkollegen Stinde, Trojan, Stettenheim und anderen. Aus dem Buch: "Im letzten Hause des Dorfes, gerade dort, wo schon der große Wald anfängt, wohnte eine arme Witwe mit ihren zwei Kindern Werner und Anna. Das wenige, das in ihrem Garten und auf dem kleinen Ackerstück wuchs, die Milch, die ihre einzige Ziege gab, und das geringe Geld, das sie durch ihre Arbeit erwarb, reichte gerade hin, um die kleine Familie zu ernähren, und auch die Kinder durften nicht feiern, sondern mußten solche Arbeit leisten, wie sie in ihren Kräften stand. Sie taten das auch willig und gern und betrachteten diese Tätigkeit als ein Vergnügen, zumal da sie dabei den herrlichen Wald nach allen Richtungen durchstreifen konnten. Im Frühling sammelten sie die goldenen Schlüsselblumen und die blauen Anemonen zum Verkauf in der Stadt und später die Maiglöckchen, die mit süßem Duft aus den mit welkem Laub bedeckten Hügelabhängen des Buchenwaldes emporwuchsen."
SpracheDeutsch
HerausgeberSharp Ink
Erscheinungsdatum14. Dez. 2015
ISBN9788028247102
Das Weihnachtsland
Autor

Heinrich Seidel

Heinrich Seidel wurde am 25.6.1842 in Perlin in Mecklenburg geboren und verstarb am 7.11.1906 in Großlichterfelde. Er war ein deutscher Ingenieur und Schriftsteller.

Mehr von Heinrich Seidel lesen

Ähnlich wie Das Weihnachtsland

Ähnliche E-Books