Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Architektur wird plastisch: Skulpturales Handeln in architektonischen und künstlerischen Bildungskontexten
Architektur wird plastisch: Skulpturales Handeln in architektonischen und künstlerischen Bildungskontexten
Architektur wird plastisch: Skulpturales Handeln in architektonischen und künstlerischen Bildungskontexten
eBook391 Seiten7 Stunden

Architektur wird plastisch: Skulpturales Handeln in architektonischen und künstlerischen Bildungskontexten

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Welche Bildungschancen eröffnet »skulpturales Handeln« in der architektonischen und künstlerischen Lehre, in der Kunstpädagogik und Architekturvermittlung? Dieser für Forschung und Lehre zu Architektur und Raum gleichermaßen relevanten Fragestellung widmet sich Susanne Henning, indem sie Synergieeffekten zwischen dem Erleben gebauter Umwelt und ästhetischen Erfahrungsmöglichkeiten in skulpturalen Handlungsprozessen nachgeht. Ausgehend von skulpturalen Entgrenzungstendenzen in den Raum und in die Betrachtung sowie unter Bezugnahme auf philosophische, kulturwissenschaftliche und kunstpädagogische Diskurse erschließt sie Möglichkeiten, um Wechselbeziehungen zwischen Subjekt, Architektur und Gesellschaft zu erkunden.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum31. Jan. 2020
ISBN9783839450123
Architektur wird plastisch: Skulpturales Handeln in architektonischen und künstlerischen Bildungskontexten

Mehr von Susanne Henning lesen

Ähnlich wie Architektur wird plastisch

Titel in dieser Serie (74)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books