Entdecken Sie diesen Podcast und vieles mehr

Podcasts sind kostenlos und ohne Abonnement verfügbar. Außerdem bieten wir E-Books, Hörbücher und vieles mehr für nur $11.99/Monat an.

Der Bobcast und die flüsternde Mumie

Der Bobcast und die flüsternde Mumie

VonHaschimitenfürst – Der Bobcast


Der Bobcast und die flüsternde Mumie

VonHaschimitenfürst – Der Bobcast

Bewertungen:
Länge:
40 Minuten
Freigegeben:
20. Juni 2022
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Welche Farbe gehört welchem Fragezeichen und welche Farbe beansprucht der für Recherchen und Archiv zuständige Detektiv eigentlich selbst für sich? Warum stürzt der Einsatz eines extra engagierten Ägyptologen die gesamte Hörspiel-Produktion ins Chaos? Und wie klingt eigentlich ein Feierabendbier in der Stimme? Andreas Fröhlich und Kai Schwind geben bei ihrer Hörspiel-Besprechung Antworten auf diese Fragen. Außerdem lösen die beiden Bobcaster 40 Jahre nach der Veröffentlichung von „Die drei ??? und die flüsternde Mumie“ das Rätsel, warum die Mumie gar nicht flüstert, was man unter MacGuffins versteht und warum sie so interessant sind und was das Links-Rechts-Mitte-System von Heikedine Körting ist.Und warum hatte Jens Wawrczeck eigentlich nie einen Stimmbruch?! Andreas blättert in seinem alten Teenager-Tagebuch und gesteht, dass er sich zu Bob Marley ins Konzert geschmuggelt hat (von Bob zu Bob). Eine sehr unterhaltsame Bobcast-Folge - „Wenn ich mir diese Bemerkung erlauben darf.“ In Gedenken an Sprecher-Legende Wolfgang Kubach, der kurz nach dieser Aufnahme mit 91 Jahren verstarb.Mit CLARK noch mehr Spaß beim Shopping - lade dir die kostenlose App herunter und erhalten einen 30 € Shopping Gutschein. Alle Infos hier „Haschimitenfürst – Der Bobcast“ ist ein Podcast von EUROPA, a division of Sony Music Entertainment Germany GmbHIdee: Andreas Fröhlich/ Regie & Konzeption: Ralf Podszus/ Moderation: Kai Schwind und Andreas Fröhlich/ Titelmusik: Jan-Friedrich Conrad/ Redaktion: Jens Nimmerrichter/Produktion: Carina Schwarz/ Management & Koordination: Nina Schulze PellengahrRedaktion Sony: Maike Müller/ Covermotiv: Aiga Rasch (Illustrationen), Tom Presting (Gestaltung), Christian Hartman, Haakon Dueland (Fotos)/ Eine Produktion von Podever Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
Freigegeben:
20. Juni 2022
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (55)

Der offizielle und einzigartige Die drei ??? - Bobcast„Ah! Ich glaub, ich hab einen Haschimitenfürsten im Gehirn!“Keiner von den drei ??? wird so oft bewusstlos geschlagen und leidet anschließend unter Gedächtnisverlust wie der für Recherchen und Archiv zuständige Detektiv Bob Andrews. Es stellt sich die Frage: Woran kann sich Sprecher Andreas Fröhlich nach über 200 Fällen überhaupt noch erinnern?Das finden wir im Bobcast heraus. Gemeinsam mit Hörspielmacher und Kollege Kai Schwind „erinnert“ sich Andreas Fröhlich zu Hause in privater Atmosphäre - das starke Talk-Duo beleuchtet dabei den Die drei ??? Kosmos mit viel Humor und erzählt die Geschichten hinter den Geschichten. Umfassend und in chronologischer Reihenfolge konzentrieren sich die Bobcast-Macher auf die Anfänge der Serie; immer mit O-Tönen und Musik aus den Hörspielen sowie einem Blick ins Original-Manuskript.  Ein Podcast, äh – Bobcast für Fans der Hörspielserie UND Podcasthörer:innen, die Lust auf die alten ???-Fälle haben.Die drei ??? – Macher, legendäre Sprecher:innen und prominente Gäste unterstützen Andreas Fröhlich und Kai Schwind bei ihrer Retrospektive – vorausgesetzt, Bob bobt nicht und hat keinen Haschimitenfürsten im Gehirn. Hosted on Julep Hosting https://www.julep.de/hosting/