Entdecken Sie diesen Podcast und vieles mehr

Podcasts sind kostenlos und ohne Abonnement verfügbar. Außerdem bieten wir E-Books, Hörbücher und vieles mehr für nur $11.99/Monat an.

Warum träumen wir? Teil I: Die Traumlehre Sigmund Freuds. (26)

Warum träumen wir? Teil I: Die Traumlehre Sigmund Freuds. (26)

VonRätsel des Unbewußten. Podcast zu Psychoanalyse und Psychotherapie.


Warum träumen wir? Teil I: Die Traumlehre Sigmund Freuds. (26)

VonRätsel des Unbewußten. Podcast zu Psychoanalyse und Psychotherapie.

Bewertungen:
Länge:
25 Minuten
Freigegeben:
8. März 2019
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Einen Großteil unseres Lebens verträumen wir – auch wenn wir uns nicht immer an unsere Träume erinnern können. Aber warum träumen wir überhaupt? Und was bedeuten unsere Träume? Im ersten Teil unserer Serie über das Träumen befassen wir uns mit dem Ursprung der Traumdeutung und der Traumlehre Sigmund Freuds.
Freigegeben:
8. März 2019
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (93)

In diesem Podcast widmen wir uns der Erforschung des Unbewußten, der zeitgenössischen Psychoanalyse, Tiefenpsychologie und den Verfahren der Psychotherapie. Literaturempfehlungen befinden sich im Anhang der jeweiligen Folge. Kontakt: CJ@psy-cast.de Interesse an einer Psychoanalyse oder der Ausbildung zum/zur Psychoanalytiker/in? Deutsche Psychoanalytische Vereinigung: https://www.dpv-psa.de Deutsche Psychoanalytische Gesellschaft: https://dpg-psa.de/ Unser "Heimatinstitut" in Heidelberg: http://www.psychoanalytisches-institut-heidelberg.de/ Psychoanalyse-Blog von Dunja Voos: http://www.medizin-im-text.de/blog/ Online-Journal: https://www.psychoanalyse-aktuell.de