Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Eon - Das letzte Zeitalter, Band 3: Zeit-Gezeiten (Science-Fiction)
Eon - Das letzte Zeitalter, Band 2: Verloren und Gefunden (Science-Fiction)
Eon - Das letzte Zeitalter, Band 1: Die Aggregation (Science-Fiction)
eBook-Reihen6 Titel

Eon - Das letzte Zeitalter

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

Die Evolved haben die Kontrolle über die Aggregation erlangt - zumindest an der Oberfläche. Ihr Plan ist es, dort eine Basis zu errichten, um sich allen Gefahren, die der Knotenwelt von der Cave Miner Cooperation drohen, entgegen zu stellen. Die Crew der EON hat sich ihnen angeschlossen - und hat keine Ahnung, worauf sie sich einlässt...
Als es zu einer unverhofften Begegnung zwischen Bar Eon und einem alten Bekannten kommt, wird der an sein früheres Leben als Descender im Dienste des Konsortiums erinnert. Wahrheiten kommen ans Licht, die Reb über seinen Vater noch nicht kannte. Plötzlich wird der abstrakte Kampf um die Existenz aller Dimensionen für die Familie Eon zu etwas ganz Persönlichem...

Dies ist das Finale der Reihe "Eon - Das letzte Zeitalter"
SpracheDeutsch
HerausgeberGreenlight Press
Erscheinungsdatum22. Aug. 2013
Eon - Das letzte Zeitalter, Band 3: Zeit-Gezeiten (Science-Fiction)
Eon - Das letzte Zeitalter, Band 2: Verloren und Gefunden (Science-Fiction)
Eon - Das letzte Zeitalter, Band 1: Die Aggregation (Science-Fiction)

Titel in dieser Serie (6)

  • Eon - Das letzte Zeitalter, Band 1: Die Aggregation (Science-Fiction)

    1

    Eon - Das letzte Zeitalter, Band 1: Die Aggregation (Science-Fiction)
    Eon - Das letzte Zeitalter, Band 1: Die Aggregation (Science-Fiction)

    Dies ist der erste Band der Science-Fiction- / Fantasy-Serie "Eon - Das letzte Zeitalter" von Sascha Vennemann. In einer weit entfernten Zukunft ist es für die Menschen einer fernen Welt nichts Ungewöhnliches, durch Dimensionsportale andere Realitäten zu erkunden. Reb Eon und sein Team aus Artefaktjägern behaupten sich seit vielen Jahren mehr schlecht als recht gegen die großen Megakonzerne, deren Sucher deutlich besser ausgerüstet sind. Da kommt der Zufall zu Hilfe: Reb entdeckt in einer Höhle ein Meer aus Dimensionsportalen. Ein wahrer Schatz, der jedoch große Gefahren mit sich bringt. Plötzlich steht das Eon-Team im Fokus der Megakonzerne und wird zudem in das Rätsel um eine uralte Gefahr verwickelt ...

  • Eon - Das letzte Zeitalter, Band 3: Zeit-Gezeiten (Science-Fiction)

    3

    Eon - Das letzte Zeitalter, Band 3: Zeit-Gezeiten (Science-Fiction)
    Eon - Das letzte Zeitalter, Band 3: Zeit-Gezeiten (Science-Fiction)

    Große Veränderungen für die EON werfen ihre Schatten voraus: Cul Varian hat sich für eine andere, ganz eigene Zukunft entschieden, abseits seiner alten Kollegen. Und auch Misa Constant gerät ins Grübeln, als sie eine mysteriöse Nachricht von Var Neth erhält, der angeblich ihre Schwester gefunden hat. Wer sind die seltsamen Männer, die sie am Ende der Nachricht zu erkennen glaubt? Ihre Nachforschungen bringen Unglaubliches ans Licht - Auch Misa steht plötzlich vor der Entscheidung, ob sie den Digger verlassen oder bleiben soll. Doch noch bevor diese wichtigen Beschlüsse in die Tat umgesetzt werden, schlägt die Natur gnadenlos zu. Eine der berüchtigten Evolutionsverschiebungen hat den Planeten erfasst und schleudert die Zivilisation in ein prä-elektronisches Zeitalter zurück. Bar und Reb haben alle Hände voll zu tun, die nun rein mechanisch funktionierende EON in Betrieb zu halten. Können sie sich ein letztes Mal auf die helfenden Hände ihres scheidenden Ingenieurs verlassen? Dies ist der dritte Roman aus der Reihe "Eon - Das letzte Zeitalter" Weitere Informationen finden sich auf der Website der Reihe und auf Facebook. Die Sience-Fiction-Serie "Eon - Das letzte Zeitalter" erscheint seit August 2013 als E-Book sowie als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Sascha Vennemann (Autor, Exposé-Redaktion), Andreas Suchanek (Herausgebe), Arndt Drechsler (Cover) und Anja Dyck (Innenillustrationen).

  • Eon - Das letzte Zeitalter, Band 2: Verloren und Gefunden (Science-Fiction)

    2

    Eon - Das letzte Zeitalter, Band 2: Verloren und Gefunden (Science-Fiction)
    Eon - Das letzte Zeitalter, Band 2: Verloren und Gefunden (Science-Fiction)

    Vor Jahren ging Misas Schwester Asim in einer anderen Dimension verloren. Noch heute ist sie auf der Suche nach ihr und denkt mit Var Neth, einem sympathischen Privatermittler, den richtigen Partner dafür gefunden zu haben. Als sie ihn in die Aggregation schickt, entdeckt er das Geheimnis, das Cul Varian vor dem Rest der Crew verborgen hat. Der geheimnisvolle Fremde, der die Höhle bewohnt, scheint nicht der zu sein, der er ist. Und er hat mächtige Freunde. Reb erkundet in der Zwischenzeit ein weiteres Tor und gerät auf einer futuristischen Welt, die auf Plasmaenergie setzt, zwischen die Fronten des Widerstandes und des machthabenden Regimes. Wird es ihm gelingen, die wertvolle Technik zu erbeuten? Und auf wessen Seite muss er sich dafür schlagen? ... Weitere Informationen finden sich auf der Website der Reihe und auf Facebook. Die Sience-Fiction-Serie "Eon - Das letzte Zeitalter" erscheint seit August 2013 monatlich als E-Book sowie alle 2 Monate als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Sascha Vennemann (Autor, Exposé-Redaktion), Andreas Suchanek (Herausgebe) und Arndt Drechsler (Cover).

  • Eon - Das letzte Zeitalter, Band 4: Augenblicke und Ewigkeiten (Science Fiction)

    4

    Eon - Das letzte Zeitalter, Band 4: Augenblicke und Ewigkeiten (Science Fiction)
    Eon - Das letzte Zeitalter, Band 4: Augenblicke und Ewigkeiten (Science Fiction)

    Ein Besuch in der Mega-Stadt Rovzath ist für die Crew der EON mit jeder Menge Arbeit und einigen Veränderungen verbunden. Während Reb und Bar Behördengänge zu erledigen haben, begibt sich Misa zur CMC-Zentrale. Sie will mehr über die Männer herausfinden, deren Stimmen sie in der Nachricht von Var Neth gehört hat und die sie in einem direkten Zusammenhang mit dem Konsortium wähnt. Cul Varian startet unterdessen sein neues Leben als Freelancer - und will alte Kontakte wieder aufleben lassen. Er hat lange nichts mehr von seinem Kontaktmann in der "Aggregation" gehört, aber als er auf der Suche nach ihm zu der gigantischen unterirdischen Höhle zurückkehrt geschehen beunruhigende Dinge. Dinge, die sich auch auf Var Neths Zukunft nachhaltig auswirken, jetzt, da er Teil der Bewegung ist, die sich als "Umschwung" versteht ... Dies ist der vierte Roman aus der Reihe "Eon - Das letzte Zeitalter" Weitere Informationen finden sich auf der Website der Reihe und auf Facebook. Die Sience-Fiction-Serie "Eon - Das letzte Zeitalter" erscheint seit August 2013 als E-Book sowie als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Sascha Vennemann (Autor, Exposé-Redaktion), Andreas Suchanek (Herausgebe), Arndt Drechsler (Cover) und Anja Dyck (Innenillustrationen).

  • Eon - Das letzte Zeitalter, Band 5: Die Knotenwelt (Science Fiction)

    5

    Eon - Das letzte Zeitalter, Band 5: Die Knotenwelt (Science Fiction)
    Eon - Das letzte Zeitalter, Band 5: Die Knotenwelt (Science Fiction)

    Nach der Offensive der Evolved in der Aggregation stehen die Verantwortlichen bei der Cave Miner Cooperation vor einem Rätsel: Was haben die genetisch veränderten Mitglieder verschiedener Spezies überhaupt mit der Ansammlung an Dimensionstoren vor? Var Neth muss sich derweil an sein neues Umfeld gewöhnen und stellt schnell fest, dass auf der EON nicht mehr die Harmonie herrscht, von der Misa ihm einst berichtete. Rebs neue Fähigkeiten sind so speziell wie gefährlich - aber er ist nicht mehr der Einzige an Bord, der über bestimmte Gaben verfügt. Cul Varian wird unterdessen in einer fremden Dimension gefangen gehalten, weil man ihn fälschlicherweise für einen Feind hält. Er freundet sich mit den reptiloiden Anouk an und erkennt bald darauf, warum sie auf die CMC nicht gut zu sprechen sind... Dies ist der fünfte Roman aus der Reihe "Eon - Das letzte Zeitalter" Weitere Informationen finden sich auf der Website der Reihe und auf Facebook. Die Sience-Fiction-Serie "Eon - Das letzte Zeitalter" erscheint seit August 2013 als E-Book sowie als Taschenbuch. Hinter der Serie stehen Sascha Vennemann (Autor, Exposé-Redaktion), Andreas Suchanek (Herausgebe), Arndt Drechsler (Cover) und Anja Dyck (Innenillustrationen).

  • Eon - Das letzte Zeitalter - Band 6: Die Segregation

    6

    Eon - Das letzte Zeitalter - Band 6: Die Segregation
    Eon - Das letzte Zeitalter - Band 6: Die Segregation

    Die Evolved haben die Kontrolle über die Aggregation erlangt - zumindest an der Oberfläche. Ihr Plan ist es, dort eine Basis zu errichten, um sich allen Gefahren, die der Knotenwelt von der Cave Miner Cooperation drohen, entgegen zu stellen. Die Crew der EON hat sich ihnen angeschlossen - und hat keine Ahnung, worauf sie sich einlässt... Als es zu einer unverhofften Begegnung zwischen Bar Eon und einem alten Bekannten kommt, wird der an sein früheres Leben als Descender im Dienste des Konsortiums erinnert. Wahrheiten kommen ans Licht, die Reb über seinen Vater noch nicht kannte. Plötzlich wird der abstrakte Kampf um die Existenz aller Dimensionen für die Familie Eon zu etwas ganz Persönlichem... Dies ist das Finale der Reihe "Eon - Das letzte Zeitalter"

Mehr von Sascha Vennemann lesen

Ähnlich wie Eon - Das letzte Zeitalter

Ähnliche E-Books

Fantasy für Sie