Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Terminus 2: Flucht durch Terrania
Terminus 3: Konfrontation auf Mimas
Terminus 1: Zeitspringer
eBook-Reihen12 Titel

Perry Rhodan - Terminus

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über diese Serie

1500 Jahre nach dem Aufbruch ins All hat sich die Menschheit über die Milchstraße ausgebreitet. Doch die Bewohner vieler Welten fühlen sich der Erde nicht mehr verbunden. Um einen Bruderkrieg zu verhindern, lässt Perry Rhodan das Sonnensystem hinter einem Zeitschirm verstecken.
Währenddessen finden die Menschen heraus, dass in der Milchstraße seit vielen Jahren ein verborgener Konflikt herrscht. Ein Heimliches Imperium bedroht nicht nur die Erde, sondern auch zahlreiche andere Welten. Die Cynos, so die Eigenbezeichnung der Fremden, sind allerdings in zwei Gruppierungen gespalten.
Rhodan muss bei mehreren Begegnungen lernen: Er kann keiner der Gruppierungen trauen. Doch was ist mit der großen Gefahr, die anscheinend auf die Milchstraße zukommt? Sie bedroht Milliarden und Abermilliarden von Lebewesen.
Vielleicht müssen die Menschen einen Pakt mit dem Gegner schließen, um das Verhängnis zu verhindern. Das Einzige, was möglicherweise helfen kann, ist DER PLAN DER CYNOS ...
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum20. Apr. 2017
Terminus 2: Flucht durch Terrania
Terminus 3: Konfrontation auf Mimas
Terminus 1: Zeitspringer

Titel in dieser Serie (12)

  • Terminus 1: Zeitspringer

    1

    Terminus 1: Zeitspringer
    Terminus 1: Zeitspringer

    Die Vergangenheit wird lebendig – uralte Obelisken weisen den Weg Das Jahr 1523 Neuer Galaktischer Zeitrechnung: Am äußersten Rand des Sonnensystems, zwischen den Kleinstplaneten des Kuipergürtels, wird Perry Rhodan mit einem unheimlichen Rätsel konfrontiert. Neun Obelisken, die trotz des Kunstlichts der Raumfahrer keine Schatten werfen, schweben in einem Kreis. Sie sind uralt – und niemand weiß etwas über sie. Doch in Perry Rhodan werden Erinnerungen wach, die ihn gedanklich zurück in die Vergangenheit versetzen. Vor 1500 Jahren hatte die Menschheit mit Wesen zu tun, die überall in der Milchstraße ihre Machenschaften betrieben. Der Begriff "Terminus" ist damit aufs Engste verbunden. Terminus bedeutet aber auch, auf das 35. Jahrhundert alter Zeitrechnung zu blicken – auf die Zeit des Solaren Imperiums, auf den Angriff der Antiterranischen Koalition und auf die Begegnung der Menschen mit einem verborgenen Imperium ... PERRY RHODAN-Terminus: zwölf spannende Science-Fiction-Romane!

  • Terminus 2: Flucht durch Terrania

    2

    Terminus 2: Flucht durch Terrania
    Terminus 2: Flucht durch Terrania

    1500 Jahre nach dem Aufbruch ins All hat sich die Menschheit über die Milchstraße ausgebreitet. Zahlreiche Welten sind besiedelt worden, neue Sternenreiche sind entstanden. Doch viele Kolonialwelten fühlen sich der Erde nicht mehr verbunden – sie bilden die Antiterranische Koalition. Perry Rhodan will einen Bruderkrieg verhindern. Er ruft den Fall Laurin aus. Das Sonnensystem wird mithilfe des Antitemporalen Gezeitenfelds fünf Minuten in die Zukunft versetzt – alle Angreifer laufen ins Leere. Im letzten Moment kann ein Spionageschiff ins Solsystem vordringen – und wird von den Ausläufern des Zeitfelds erfasst. Die Terraner machen Juki Leann und Darren Zitarra zwar dingfest, doch die Agenten haben nun eine sonderbare Fähigkeit: Sie können durch die Zeit springen. Nun wollen die Agenten zurück in ihre Heimat – sie beginnen ihre FLUCHT DURCH TERRANIA ...

  • Terminus 3: Konfrontation auf Mimas

    3

    Terminus 3: Konfrontation auf Mimas
    Terminus 3: Konfrontation auf Mimas

    1500 Jahre nach dem Aufbruch ins All hat sich die Menschheit über die Milchstraße ausgebreitet. Welten sind besiedelt worden, neue Sternenreiche sind entstanden. Doch die Bewohner vieler Welten fühlen sich der Erde nicht mehr verbunden – sie bilden die Antiterranische Koalition. Perry Rhodan will einen Bruderkrieg verhindern. Er ruft am 30. Oktober 3430 den Fall Laurin aus. Das gesamte Sonnensystem wird fünf Minuten in die Zukunft versetzt – alle Angreifer laufen ins Leere. Im letzten Moment dringen Juki Leann und Darren Zitarra ins Solsystem vor. Die Agenten werden von den Ausläufern des Zeitschirms erfasst. Seither können sie durch die Zeit springen. Dadurch decken sie eine große Gefahr auf. Widerstrebend verbünden sie sich mit den Terranern – und es kommt zur KONFRONTATION AUF MIMAS ...

  • Terminus 5: Im Sonnenpalast

    5

    Terminus 5: Im Sonnenpalast
    Terminus 5: Im Sonnenpalast

    1500 Jahre nach dem Aufbruch ins All hat sich die Menschheit über die Milchstraße ausgebreitet. Doch die Bewohner vieler Welten fühlen sich der Erde nicht mehr verbunden – sie bilden die Antiterranische Koalition. Perry Rhodan will einen Bruderkrieg verhindern und ruft den Fall Laurin aus. Das Sonnensystem wird fünf Minuten in die Zukunft versetzt. Doch zwei Agenten des Imperiums Dabrifa überwinden den Zeitschirm. Sie werden allerdings von dessen Effekten erfasst – seither springen sie durch die Zeit. Dabei decken sie eine große Gefahr für die ganze Milchstraße auf. Weil auch ihre Heimat bedroht ist, verbünden sich die Zeitspringer mit den Terranern. Rhodan braucht mehr Informationen über seine Gegner. Eine Spur führt ins Imperium Dabrifa – dessen Herrscher residiert IM SONNENPALAST ... PERRY RHODAN-Terminus: zwölf spannende Science-Fiction-Romane!

  • Terminus 4: Kampf um Merkur

    4

    Terminus 4: Kampf um Merkur
    Terminus 4: Kampf um Merkur

    1500 Jahre nach dem Aufbruch ins All hat sich die Menschheit über die Milchstraße ausgebreitet. Doch die Bewohner vieler Welten fühlen sich der Erde nicht mehr verbunden – sie bilden die Antiterranische Koalition. Perry Rhodan will einen Bruderkrieg verhindern. Er ruft am 30. Oktober 3430 den Fall Laurin aus. Das Sonnensystem wird fünf Minuten in die Zukunft versetzt. Doch drei Agenten des Imperiums Dabrifa überwinden den Zeitschirm. Sie werden allerdings von dessen Effekten erfasst – seither springen sie durch die Zeit. Dadurch decken sie eine große Gefahr für die ganze Milchstraße auf. Widerstrebend verbünden sie sich mit den Terranern und stellen fest: Es gibt einen mysteriösen Gegner. Dessen Pläne gefährden das Versteck der Menschheit und führen zum KAMPF UM MERKUR ...

  • Terminus 6: Carusos Maske

    6

    Terminus 6: Carusos Maske
    Terminus 6: Carusos Maske

    1500 Jahre nach dem Aufbruch ins All hat sich die Menschheit über die Milchstraße ausgebreitet. Doch die Bewohner vieler Welten fühlen sich der Erde nicht mehr verbunden – mit der Antiterranischen Koalition planen sie einen Bruderkrieg. Perry Rhodan ruft den Fall Laurin aus und lässt das Sonnensystem hinter einem Zeitschirm verbergen. Der große Krieg wird verhindert. Es stellt sich aber heraus, dass in der Milchstraße ein weiterer Konflikt herrscht, womöglich seit vielen Jahren und vor den Augen der Menschen verborgen. Uralte Mächte sind auf verschiedenen Planeten aktiv, sie bedrohen nicht nur die Erde, sondern auch die Welten der Antiterranischen Koalition. Um mehr über seine Gegner herauszufinden, forscht Rhodan auf Olymp nach. Der Planet ist ein Brennpunkt der Verschwörung – die Drahtzieher verbergen sich hinter CARUSOS MASKE ...

  • Terminus 7: Die geheime Werft

    7

    Terminus 7: Die geheime Werft
    Terminus 7: Die geheime Werft

    1500 Jahre nach dem Aufbruch ins All hat sich die Menschheit über die Milchstraße ausgebreitet. Doch die Bewohner vieler Welten fühlen sich der Erde nicht mehr verbunden – mit der Antiterranischen Koalition planen sie einen Bruderkrieg. Perry Rhodan lässt das Sonnensystem hinter einem Zeitschirm verbergen. Der große Krieg wird verhindert. Es stellt sich aber heraus, dass in der Milchstraße ein weiterer Konflikt herrscht, womöglich seit vielen Jahren und vor den Augen der Menschen verborgen. Uralte Mächte sind auf verschiedenen Planeten aktiv, sie bedrohen nicht nur die Erde, sondern auch die Welten der Antiterranischen Koalition. Auf Nosmo und Olymp erlangen die Terraner wertvolle Informationen. Die Daten führen zu einer Welt im Herrschaftsgebiet der Jülziish – Perry Rhodan sucht DIE GEHEIME WERFT ...

  • Terminus 9: Gestohlene Erinnerung

    9

    Terminus 9: Gestohlene Erinnerung
    Terminus 9: Gestohlene Erinnerung

    1500 Jahre nach dem Aufbruch ins All hat sich die Menschheit über die Milchstraße ausgebreitet. Doch die Bewohner vieler Welten fühlen sich der Erde nicht mehr verbunden – mit der Antiterranischen Koalition planen sie einen Bruderkrieg. Perry Rhodan lässt für das Sonnensystem einen Zeitschirm als Versteck errichten. Der große Krieg wird so verhindert. Es stellt sich aber heraus, dass in der Milchstraße ein weiterer Konflikt herrscht, womöglich seit vielen Jahren und vor den Augen der Menschen verborgen. Uralte Mächte sind auf verschiedenen Planeten aktiv, sie bedrohen nicht nur die Erde, sondern auch zahlreiche andere Welten. Während Perry Rhodan einer Spur der Verschwörer in der Eastside der Galaxis nachgeht, stoßen zwei außergewöhnliche Terraner tief ins Herz des Heimlichen Imperiums vor. Die größte Bedrohung ihrer Mission ist die GESTOHLENE ERINNERUNG ...

  • Terminus 10: Spur nach Nirgendwo

    10

    Terminus 10: Spur nach Nirgendwo
    Terminus 10: Spur nach Nirgendwo

    1500 Jahre nach dem Aufbruch ins All hat sich die Menschheit über die Milchstraße ausgebreitet. Doch die Bewohner vieler Welten fühlen sich der Erde nicht mehr verbunden – mit der Antiterranischen Koalition planen sie einen Bruderkrieg. Perry Rhodan lässt das Sonnensystem hinter einem Zeitschirm verstecken. Der große Krieg wird verhindert. Aber die Menschen finden heraus, dass in der Milchstraße seit vielen Jahren ein geheimer Konflikt herrscht. Uralte Mächte sind auf verschiedenen Planeten aktiv, sie bedrohen nicht nur die Erde, sondern auch zahlreiche andere Welten. Rhodan musste erleben, wie der Gegner skrupellos einen ganzen Planeten vernichtete, um seine Spuren zu verwischen. Es setzt deshalb alles daran, das Zentrum des Heimlichen Imperiums zu finden – er folgt der SPUR NACH NIRGENDWO ...

  • Terminus 8: Finale für Arcane 2

    8

    Terminus 8: Finale für Arcane 2
    Terminus 8: Finale für Arcane 2

    Großangriff der Blues – verdeckter Einsatz auf einem Planeten unter Feuer Das Jahr 1523 Neuer Galaktischer Zeitrechnung: Am äußersten Rand des Sonnensystems, zwischen den Kleinstplaneten des Kuipergürtels, wird Perry Rhodan mit einem unheimlichen Rätsel konfrontiert. Neun Obelisken, die trotz des Kunstlichts der Raumfahrer keine Schatten werfen, schweben in einem Kreis. Sie sind uralt – und niemand weiß etwas über sie. Doch in Perry Rhodan werden Erinnerungen wach, die ihn gedanklich zurück in die Vergangenheit versetzen. Vor 1500 Jahren hatte die Menschheit mit Wesen zu tun, die überall in der Milchstraße ihre Machenschaften betrieben. Der Begriff "Terminus" ist damit aufs Engste verbunden. Terminus bedeutet aber auch, auf das 35. Jahrhundert alter Zeitrechnung zu blicken – auf die Zeit des Solaren Imperiums, auf den Angriff der Antiterranischen Koalition und auf die Begegnung der Menschen mit einem verborgenen Imperium ... PERRY RHODAN-Terminus: zwölf spannende Science-Fiction-Romane!

  • Terminus 11: Schachmatt

    11

    Terminus 11: Schachmatt
    Terminus 11: Schachmatt

    1500 Jahre nach dem Aufbruch ins All hat sich die Menschheit über die Milchstraße ausgebreitet. Doch die Bewohner vieler Welten fühlen sich der Erde nicht mehr verbunden. Um einen Bruderkrieg zu verhindern, lässt Perry Rhodan das Sonnensystem hinter einem Zeitschirm verstecken. Währenddessen finden die Menschen heraus, dass in der Milchstraße seit vielen Jahren ein geheimer Konflikt herrscht. Ein Heimliches Imperium bedroht nicht nur die Erde, sondern auch zahlreiche andere Welten. Mit einem kleinen Einsatztrupp ist Perry Rhodan ins Hauptsystem des Gegners vorgedrungen. Dort sucht er Informationen, um den Feind im Dunkel abzuwehren. Außerdem will er eine furchtbare Waffe vernichten, die ganze Sonnensysteme verheeren kann. Aber der Gegner ist nicht ahnungslos – für eine der Parteien droht das SCHACHMATT ...

  • Terminus 12: Der Plan der Cynos

    12

    Terminus 12: Der Plan der Cynos
    Terminus 12: Der Plan der Cynos

    1500 Jahre nach dem Aufbruch ins All hat sich die Menschheit über die Milchstraße ausgebreitet. Doch die Bewohner vieler Welten fühlen sich der Erde nicht mehr verbunden. Um einen Bruderkrieg zu verhindern, lässt Perry Rhodan das Sonnensystem hinter einem Zeitschirm verstecken. Währenddessen finden die Menschen heraus, dass in der Milchstraße seit vielen Jahren ein verborgener Konflikt herrscht. Ein Heimliches Imperium bedroht nicht nur die Erde, sondern auch zahlreiche andere Welten. Die Cynos, so die Eigenbezeichnung der Fremden, sind allerdings in zwei Gruppierungen gespalten. Rhodan muss bei mehreren Begegnungen lernen: Er kann keiner der Gruppierungen trauen. Doch was ist mit der großen Gefahr, die anscheinend auf die Milchstraße zukommt? Sie bedroht Milliarden und Abermilliarden von Lebewesen. Vielleicht müssen die Menschen einen Pakt mit dem Gegner schließen, um das Verhängnis zu verhindern. Das Einzige, was möglicherweise helfen kann, ist DER PLAN DER CYNOS ...

Mehr von Susan Schwartz lesen

Ähnliche Autoren