Entdecken Sie diesen Podcast und vieles mehr

Podcasts sind kostenlos und ohne Abonnement verfügbar. Außerdem bieten wir E-Books, Hörbücher und vieles mehr für nur $11.99/Monat an.

77: Weinjahrgänge und ihre Bedeutung – Gute Zeiten, schlechte Zeiten – Zu Gast: Prof. Dr. Rainer Jung

77: Weinjahrgänge und ihre Bedeutung – Gute Zeiten, schlechte Zeiten – Zu Gast: Prof. Dr. Rainer Jung

VonCheers! Der Weinpodcast mit Lou


77: Weinjahrgänge und ihre Bedeutung – Gute Zeiten, schlechte Zeiten – Zu Gast: Prof. Dr. Rainer Jung

VonCheers! Der Weinpodcast mit Lou

Bewertungen:
Länge:
25 Minuten
Freigegeben:
29. Feb. 2024
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

In Weinkreisen überhört man öfter mal den Satz: „2009 ist ein guter Jahrgang, wenn’s um Riesling geht!“. Aber was bedeutet das überhaupt, was macht einen guten Jahrgang aus und warum sollte man sich vielleicht nicht bedingungslos an der Meinung von Kritiker*innen orientieren? Antworten auf all diese Fragen hat Prof. Dr. Rainer Jung. Er ist stellvertretender Institutsleiter am Institut für Önologie der Hochschule Geisenheim, lehrt dort Sensorik und Weinbeurteilung und ist ein echter Experte, wenn’s um Jahrgänge und ihre Bedeutung geht.

Wein der Woche: Overseas Pinotage Südafrika rot https://bit.ly/3P0oGYY

Intensiv, trocken und fruchtig sind Schlagworte, die diesen Wein am besten beschreiben, denn: Die Lage zwischen zwei Ozeanen, fruchtbare Böden und eine große Weinbautradition prägen Charakter und Qualität der Weine vom Western Cape! Die widerstandsfähige und autochthone Rotweinrebsorte ist für volle Weine verantwortlich, die von den Aromen an dunkle Waldfrüchte, Trüffel und Feige erinnern. Dieses Exemplar schmeckt ganz hervorragend zum Barbecue, überzeugt aber auch solo!

Frage der Woche: Welche Weine werden mit einem Glasstopfen verschlossen? Sind diese Verschlüsse besser oder schlechter als Schraub- oder Korkverschlüsse? Und gibt es Hinweise dazu, was die Lagerfähigkeit angeht? Mir hat mal jemand gesagt, dass man Weine mit einem Glas- oder Schraubverschluss nicht lagern kann.

„Seit dem Jahr 2000 gibt es den Glasverschluss, mit dem Stillweine verschlossen werden. Dabei handelt es sich um einen Glasstopfen, in dem oben ein Kunststoffring enthalten ist, der die eigentliche Abdichtung herstellt. Deswegen kann man Weine mit Glasverschluss ähnlich lange lagern wie mit Schraubverschluss oder Naturkorken. Das System funktioniert, es ist nur relativ teuer, weil man eine spezielle Flasche dazu braucht. Deswegen ist diese Art des Verschlusses aktuell noch weniger verbreitet. Mittlerweile gibt es aber Verbesserungen, damit diese Verschlüsse auch auf Standardglasflaschen passen. Alle Verschlussarten haben ihre Berechtigung, es handelt sich am Ende um eine Stil- und Kostenfrage der jeweiligen Winzer*innen.“

Genau das Richtige für Deine Weinprobe und zum Üben von Verkostungen: Das Cheers! Aromarad https://www.edeka.de/services/edeka-medien/cheers-podcast/index.jsp

Lust auf den perfekten Weinmoment? Mit den Cheers! Weinplaylisten findest Du tolle Musik zu jeder Flasche Wein https://open.spotify.com/user/31umv65e2qkqtw3xamou2qwcoska

Möchtest Du uns eine Frage stellen, etwas loswerden oder ein Thema vorschlagen? Dann schreib uns gerne an cheers@edeka.de. Wir freuen uns, von Dir zu hören – Cheers!

Weitere Infos zu unserem Podcast findest Du unter edeka.de/cheers. Besuche uns auch gerne auf Instagram: https://www.instagram.com/cheers_weinpodcast/

Altershinweis: Dieser Podcast beschäftigt sich mit Wein und hat einen Bezug zu Alkohol. Der Inhalt ist ausschließlich an Personen ab 16 Jahren gerichtet.
Freigegeben:
29. Feb. 2024
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (90)

„Über Wein kann man eigentlich nie genug wissen“, sagt Lou Schmidt. Als Wein-Expertin kennt sie sich bestens aus mit Rebsorten und Regionen, mit Säure und Süße – mit Korken und mit Schraubverschluss. In „Cheers! Der Weinpodcast mit Lou” schenkt sie uns großzügig Weinwissen ein – handgelesen, leicht verständlich und mit trockenem Humor. Was passt zu welchem Essen? Welche Rolle spielen Terroir und Tannine? Und warum gibt es überhaupt so große Qualitätsunterschiede? Co-Host Jonas Frank sorgt mit den richtigen Fragen dafür, dass dein Wissensdurst in Sachen Wein gestillt wird. Außerdem stellt Lou jede Woche einen Wein vor. Weitere Infos zu unserem Podcast findest du unter edeka.de/cheers. Besuche uns auch gerne auf Instagram: https://www.instagram.com/cheers_weinpodcast/