Entdecken Sie Millionen von E-Books, Hörbüchern und vieles mehr mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testphase. Jederzeit kündbar.

Jäger und Gejagte: Deutsche U-Boot-Kommandanten berichten
Jäger und Gejagte: Deutsche U-Boot-Kommandanten berichten
Jäger und Gejagte: Deutsche U-Boot-Kommandanten berichten
Hörbuch (gekürzt)1 Stunde

Jäger und Gejagte: Deutsche U-Boot-Kommandanten berichten

Geschrieben von Karl Höffkes

Erzählt von Matthias Ponnier und Marietta Bürger

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

Jäger und Gejagte
Deutsche U-Boot-Kommandanten berichten

In Deutschland spielte die Kriegsmarine über viele Jahrhunderte keine Rolle. Erst
Kaiser Wilhelm II. ließ zum Schutz der deutschen Kolonien und zur Abwehr gegen
eine britische Seeblockade eine eigene Flotte bauen. Da sie der britischen Marine
hoffnungslos unterlegen war, favorisierte die kaiserliche Admiralität den Einsatz von
U-Booten, um mit relativ geringen Mitteln eine größtmögliche Wirkung zu erzielen.
Auch im Zweiten Weltkrieg spielten die deutschen U-Boote lange eine zentrale Rolle,
ehe die alliierte Übermacht und neue Ortungssysteme aus den Jägern Gejagte machten.
Erstmals berichten deutsche U-Boot-Kommandanten wie Erich Topp, Rolf Thomsen
Otto Kretschmer, Gerd Kelbling, Heinrich Andreas Schroeteler, Reinhard Hardegen
u.v.a. über ihre persönlichen Erlebnisse während des Zweiten Weltkriegs.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum1. Sept. 2019
Jäger und Gejagte: Deutsche U-Boot-Kommandanten berichten

Weitere Hörbücher von Karl Höffkes

Ähnlich wie Jäger und Gejagte

Ähnliche Hörbücher